Logo
12.07.2019

Artikel

Spezielles Verfahren für das Spritzgießen von Polyurethan-Elastomeren

Autox ist ein koreanisches Unternehmen und hat eine Möglichkeit entwickelt, mit der Adiprene C930 (eigentlich ein reinrassiges Gießurethan) von Lanxess auch spritzgegossen werden kann.

lesen
Logo
08.07.2019

Artikel

Ein Zukunftsgarant namens Kunststoff

Die Weltbevölkerung zählt rund 7,7 Mrd. Menschen, die berechtigtermaßen auch einen gewissen Lebensstandard genießen wollen. Moderne Kunststoffe helfen dabei, das zu ermöglichen.

lesen
Logo
01.07.2019

Artikel

Lanxess startet Produktion von Präpolymeren in brasilianischer Anlage

Lanxess hat am Standort Porto Feliz, Brasilien, eine neue Anlage zur Herstellung von Hochleistungs-Präpolymeren in Betrieb genommen. Mit dieser Maßnahme erweitert der Geschäftsbereich Urethane Systems seine Produktionskapazitäten für Präpolymere.

lesen
Logo
21.05.2019

Artikel

Lanxess erhöht Prüfkapazität für Hochleistungsadditive

Lanxess hat an seinem Standort Mannheim einen neuen Prüfstand für additivierte Hydraulikflüssigkeiten in Betrieb genommen. Auf diesem wird unter anderem das Additivpaket Additin RC 9200 N getestet. Diese Hochleistungsadditive werden zur Formulierung von Hydraulikflüssigkeiten ver...

lesen
Logo
09.05.2019

Artikel

Künstliche Intelligenz soll Produktentwicklung von Lanxess beschleunigen

Lanxess setzt bei der Entwicklung kundenspezifischer Hochleistungs-Kunststoffe künftig auf künstliche Intelligenz. Dadurch will der Spezialchemie-Konzern die Entwicklungszeit neuer Materialien deutlich verkürzen. Hierfür kooperiert das Unternehmen mit Citrine Informatics, einem K...

lesen
Logo
27.02.2019

Artikel

Lanxess steigert Kapazität für Korrosionsinhibitoren

Lanxess hat die globale Produktionskapazität seiner Korrosionsschutzadditive der Marke Additin um 15 % gesteigert. Die zusätzlichen Kapazitäten resultieren aus einem Debottlenecking-Projekt, das in Folge der Übernahme der Chemtura Corporation im Jahr 2017 gestartet wurde.

lesen
Logo
22.02.2019

Artikel

Leichtbau-Höhenflüge im Pariser Frühlingswind

Die JEC World ist die Leitmesse für alles, was mit faserverstärkten Kunststoffteilen zu tun hat. In Paris präsentieren vom 12. bis 14. März über 1300 Aussteller wieder ihre Neuheiten. Kein Wunder, dass die Branche boomt, denn nur mit ultraleichten und hybriden Bauteilen lassen si...

lesen
Logo
18.12.2018

Artikel

Katalysatorlabor in Leverkusen feiert 100-jähriges Bestehen

Auf dem Gelände des heutigen Chempark in Leverkusen wurde vor 100 Jahren das „Katalytische Laboratorium“ ins Leben gerufen. Damals befasste das Labor sich mit „Arbeiten an katalytischen Reaktionen unter Beteiligung organischer Stoffe“. Inzwischen gehört es zum Spezialchemie-Konze...

lesen
Logo
17.10.2018

Artikel

Lanxess erhöht Kapazität für Verbundwerkstoffe bei Bond-Laminates

Bond-Laminates baut seine Produktionskapazität für endlosfaserverstärkte thermoplastische Verbundwerkstoffe der Marke Tepex aus. Das Unternehmen, eine hundertprozentige Tochter von Lanxess, errichtet dazu in Brilon derzeit eine neue, vierte Produktionshalle mit rund 1.500 Quadrat...

lesen
Logo
24.06.2018

Artikel

Infraserv Knapsack und Lanxess verlängern Rahmenvertrag für Engineering-Leistungen

Lanxess verlängerte seinen Rahmenvertrag für Engineering-Leisungen mit Infraserv Knapsack vorzeitig bis 2020. Konkret geht es um Planungsleistungen für die chemischen Anlagen an den Standorten in Leverkusen, Krefeld-Uerdingen, Dormagen, Mannheim, Bergkamen, Bitterfeld und Brunsbü...

lesen
Logo
17.05.2018

Artikel

Lanxess erhöht Produktion von Präpolymeren in Brasilien

Lanxess errichtet an seinem brasilianischen Standort Porto Feliz eine neue State-of-the Art-Anlage für die Produktion von Präpolymeren. Mit der Investition in Höhe eines einstelligen Millionen Euro-Betrags erhöht der Geschäftsbereich Urethane Systems seine Produktionskapazität fü...

lesen
Logo
17.04.2018

Artikel

Ionenaustausch und Umkehrosmose – eine maßgeschneiderte Kombination

Der Geschäftsbereich Liquid Purification Technologies (LPT) von Lanxess ist auf der diesjährigen Ifat vom 14. bis 18. Mai 2018 in München mit einem breiten Spektrum von Ionenaustauscherharzen und Adsorbern sowie Membranelementen für die Umkehrosmose vertreten. Gerade die Kombinat...

lesen
Logo
13.04.2018

Artikel

Neue Manager für Covestro, CABB, Lanxess und BDBe

Covestro zieht den angekündigten Wechsel an der Unternehmensspitze vor. CABB installiert einen Chief Operating Officer für seine Custom-Manufacturing-Standorte. Der Bundesverband der deutschen Bioethanolwirtschaft hat einen neuen Geschäftsführer, während sich die Besetzung des La...

lesen
Logo
23.02.2018

Artikel

Lanxess investiert in Kapazitätsausbau für Macrolex Farbstoffe

Lanxess will die Kapazität für die Produktion von Macrolex-Farbstoffen am Standort in Leverkusen ausbauen. Das Investitionsvolumen beträgt dem Unternehmen zufolge fünf Millionen Euro. Die zusätzlichen Kapazitäten von 25 % sollen Ende 2018 zur Verfügung stehen.

lesen
Logo
15.11.2017

Artikel

Mit Tepex-Pkw-Triebwerksschutz auf schlechten Straßen sorglos unterwegs

Es gibt als sogenannte Schlechtwegeländer eingestufte Regionen der Welt, deren Autofahrer auf westlichen Fahrkomfort dennoch nicht verzichten möchten – trotz der Gefahr, dass Steine und anderes die Unterseite des Boliden perforieren. Dieses Problem wird durch einen kaum klein zu ...

lesen
Logo
10.09.2017

Artikel

Lanxess kündigt weitere Diversifizierung an

Der Spezialchemie-Konzern Lanxess will seinen Wachstumskurs beschleunigen und hat sich dafür neue mittelfristige Finanzziele gesetzt.

lesen
Logo
09.01.2017

Artikel

Mit Kautschuk-Additiven für die Reifentechnik auf der Überholspur

Der Lanxess-Geschäftsbereich Rhein Chemie stellt in Halle 2 am Stand C224 im Rahmen der Tire Technology 2017 in Hannover ein sauberkeitsförderndes Additiv für Reifenhersteller vor, und zeigt was permanent beschichtete Bladder leisten und wie man Reifen mit einem speziellen Master...

lesen
Logo
10.03.2016

Artikel

Maßgeschneiderte Hightech-Thermoplaste für die mobile Zukunft

Lanxess präsentierte auf der VDI-Tagung „Kunststoffe im Automobilbau“ in Mannheim, maßgeschneiderte Hightech-Thermoplaste für eine nachhaltige Mobilität. Im Fokus standen dabei gleichermaßen benzin-, diesel- oder gasbetriebene Pkw sowie Elektro- und Hybridfahrzeuge.

lesen