Suchen

Handbuch Lagerung und Transport wassergefährdender Stoffe

| Redakteur: Gabriele Ilg

Das Standardwerk „Lagerung und Transport wassergefährdender Stoffe“ aus dem Erich Schmidt Verlag liefert einen Überblick über alle relevanten Anforderungen.

Firmen zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

Ein Großteil der Stoffe, die in Industrie, Gewerbe oder im privaten Bereich zum Einsatz kommen, ist wassergefährdend. Geraten sie in Boden, Grundwasser oder Oberflächengewässer, kann dies das Trinkwasser beeinträchtigen oder zu ökologischen Katastrophen führen. Anlagen zur Lagerung wassergefährdender Stoffe müssen deshalb so betrieben werden, dass Störfälle sicher vermieden werden. Aber auch der sichere Umgang und Transport wassergefährdender Stoffe muss gewährleistet sein.

Richtlinien, Gesetze und Verordnungen

Das Standardwerk „Lagerung und Transport wassergefährdender Stoffe“ aus dem Erich Schmidt Verlag liefert einen Überblick über alle relevanten Anforderungen, Grundlagen, Gesetze, Verordnungen, Verwaltungsvorschriften, Richtlinien, Technischen Regeln. Darüber hinaus beinhaltet es ergänzende Informationen zu wichtigen Randgebieten sowie Ausführungen zum Technischen Recht der Europäischen Union. Das Loseblattwerk in sechs Ordnern umfasst 11 842 Seiten und kostet 248 Euro.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 211177)