Druckmessumformer mit intuitivem, komfortablem Bedienkonzept

16.02.2016

Die Serie PASCAL Ci4 für höchste Ansprüche in der Prozessindustrie

Druckmessumformer Serie PASCAL Ci4 - Die Antwort auf höchste Ansprüche in der Prozessindustrie

Höchste Messpräzision, Robustheit im Prozess gekoppelt mit intuitiver und komfortabler Bedienung – das zeichnet die Druckmessumformer der Serie PASCAL Ci4 aus. Eine flexible Integration in Leitsysteme und insbesondere eine Kompatibilität in heterogenen Gerätelandschaften sind durch HART-7 als Standard sicher gestellt.

Das hochauflösende, beleuchtete Grafikdisplay ist auch in schwierigen Lichtverhältnissen ablesbar und darüber hinaus bis zu 10 m absetzbar, um auch schwer zugängliche Messstellen bedienen zu können. Die intuitive 4-Tasten-Bedienerführung unterstützt den Anwender durch Hilfetexte und Informationsdialoge.

Der schnelle Zugriff auf Geräteparameter ist mit wenigen Klicks direkt aus der Messwertanzeige heraus möglich. Zur Verbindung aus hochwertiger Messung und Bedienkomfort tragen zudem umfangreiche Parametrier-, Simulations- und Diagnosefunktionen bei.

Intuitive und komfortable Bedienung

Ein Quick Setup fasst die wichtigsten Einstellparameter in einem Menu zusammen und verschiedene konfigurierbare Anzeigemodi ermöglichen dem Benutzer die Auswahl, welche und wie viele Nebengrößen dargestellt werden sollen. So kann z.B. eine frei wählbare Geräte- bzw. Messstellenbezeichnung neben dem Messwert im Display angezeigt werden.