Suchen

Internationalisierungsstrategie

Krones stärkt Prozesstechnik in China

| Redakteur: Dipl.-Medienwirt (FH) Matthias Back

Krones hat mit Wirkung zum 1. September 2018 die Geschäftsaktivitäten und Vermögenswerte von Shanghai Xiantong Equipment Installation übernommen. Das chinesische Unternehmen ist langjähriger Partner und Lieferant von Krones im Bereich Prozesstechnik. Über die Höhe des Kaufpreises ist nichts bekannt.

Firmen zum Thema

Krones setzt weiter auf den Standort China.
Krones setzt weiter auf den Standort China.
(Bild: gemeinfrei/geralt / CC0)

Neutraubling, Shanghai/China – Die Akquisition ist für Krones ein weiterer wichtiger Schritt in seiner Internationalisierungsstrategie. Krones besitzt nun in China einen Produktionsstandort für Brautechnik und andere Prozesstechnik-Lösungen. Mit insgesamt rund 170 Mitarbeitern kann Krones somit die komplette Wertschöpfungskette vom Engineering, über Fertigung bis hin zur Installation und Inbetriebnahme abdecken.

Die künftig unter dem Namen „Krones Processing (Shanghai) Co. Ltd.“ firmierende Gesellschaft wird Prozesstechnik-Komplettlösungen insbesondere für Brauereien rund um den Globus liefern. Der Firmensitz des Unternehmens bleibt im Fengxian District, im Süden von Shanghai.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45502464)