Suchen

Warnleuchten und -hupen

Korrosionssichere Warngeräte für die Ex-Zone

| Redakteur: Tobias Hüser

Die Gerätefamilie E2x von E2S Warning Signals ist für Zustandsanzeigen oder Warnapplikationen in Anlagen der Klasse I/II Div. 2, Zone 2 und Zone 22 geeignet. Die E2xBLD2 LED-Warnleuchte und die kombinierte E2xC1LD2-Warnhupe mit LED-Warnleuchte wurden nun neu in die Gerätefamilie aufgenommen.

Firmen zum Thema

Mit einer Nennstromaufnahme von nur 110 mA und einer Lichtleistung von bis zu 160 Candela arbeiten die E2x LED-Warnsignale energieeffizient.
Mit einer Nennstromaufnahme von nur 110 mA und einer Lichtleistung von bis zu 160 Candela arbeiten die E2x LED-Warnsignale energieeffizient.
(Bild: E2S)

In einem korrosionssicheren PPS-Gehäuse untergebracht, sind die Geräte für IECEx-, UL-, cUL- und Atex-Programme zertifiziert. Vor kurzem sind zum E2x-Programm die E2xBLD2 LED-Warnleuchte und die kombinierte E2xC1LD2-Warnhupe mit LED-Warnleuchte dazu gekommen. Die Kombigeräte sind entweder mit gerichteten oder radial ausstrahlenden Signalhupen, gepaart mit Xenon- oder LED-Warnleuchten, erhältlich.

Das LED-Modul, das auf Dauerleuchten oder verschiedene Blinkmodi eingestellt werden kann, enthält eine speziell angefertigte Reihe an weitwinkligen Hochleistungs-Cree-LEDs, die zur Verstärkung der Sichtbarkeit des Signals in alle Richtungen konzipiert wurden. Alle Warnleuchten sind mit schlagfesten, UV-stabilen Polycarbonatlinse ausgestattet. Die Linsen verbessern die Lichtleistung und können vor Ort ausgetauscht werden.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44976756)