Suchen

powered by

Vibrations-Kontrollsiebmaschine Kontrollsiebmaschine – fit für kleine Aufgabemengen bzw. geringe Chargen

| Redakteur: Gabriele Ilg

Mit den neuen Modellen KTS-VS2 600 und 800 bietet GKM – laut eigenen Angaben – auch bei kleinen Aufgabemengen bzw. geringen Chargen eine perfekte Lösung.

Firmen zum Thema

Vibrations-Kontrollsiebmaschine KTS-VS2 600
Vibrations-Kontrollsiebmaschine KTS-VS2 600
(Bild: GKM)

Diese Kontrollsiebmaschine entfernt Überkorn oder Verunreinigungen aus dem Gutprodukt und eignet sich zur Kontrollsiebung von Pulvern und Flüssigkeiten. Sie lässt sich einfach in Fertigungsstraßen integrieren und ermöglicht mithilfe eines zentralen Produktein- und -auslaufes hohe Durchsatzleistungen.

Sie wird auch höchsten Ansprüche im Pharma-Food-Bereich gerecht oder in der Pulverlackindustrie, wo schnelle Demontage und Reinigung wichtig ist. Die Schnellspanner ermöglichen eine schnelle Demontage, Reinigung und Montage ohne Verwendung von Werkzeug. Eine optionale Ultraschallunterstützung bietet auch bei sehr feinen Siebgeweben eine hocheffiziente Siebung und hohe Leistungen.

Außerdem wird dadurch das Zusetzen der Maschen oder das Anhaften bei siebschwierigen Produkten verhindert. Das Ultraschallsystem wird außerhalb des Produktstroms installiert und eigne sich laut GKM besonders für eine kontaminationsfreie Siebung. 

(ID:46370904)