Suchen

Vibrations-Kontrollsiebmaschine Kontrollsieben von Lebensmittel- und Pharma-Pulvern

| Redakteur: M.A. Manja Wühr

Die Kontrollsiebmaschine KTS-VS2 von GKM Siebtechnik wurde speziell an die Bedürfnisse der Lebensmittel- und Pharmaindustrie angepasst.

Firmen zum Thema

Vibrations-Kontrollsiebmaschine KTS-VS 2
Vibrations-Kontrollsiebmaschine KTS-VS 2
(Bild: GKM Siebtechnik)

Die Siebmaschine ist standardmäßig komplett aus Edelstahl – auf Wunsch auch einschließlich der beiden Motorengehäuse. Die produktberührten Flächen der Maschine sind sehr hochwertig verschliffen und poliert auf eine Oberflächenrauigkeit von Ra <0,8 μm. Optional kann die Maschine auch mit dem neuen Viwateq Oberflächenfinish behandelt werden. Diese Oberflächenbehandlung wurde speziell für die Pharma- und Lebensmittelbranche designt. Es schafft optimale Bedingungen zur Reinigung und verhindert Anbackungen des Produktes. Durch den maximalen Korrosionsschutz wird das Risiko einer bakteriellen Verunreinigung reduziert. Dieses Verfahren wird vor allem bei der Produktion von Kakao- und Milchpulver sowie Reisstärke, Zucker und Maltrodextrin angewandt.

Die Maschine ist in den Baugrößen mit Durchmesser 1200 bis 2600 mm verfügbar. Ein zentrischer Ein- und Auslauf für das Produkt soll sehr hohe Leistungen ermöglichen. Der modulare Aufbau und das speziell für diese Maschine entwickelte Schnellspanner-System erlauben ein einfaches Handling und einen schnellen Siebwechsel. Das Ultraschallsystem zur Siebreinigung bei sehr feinen Produkten wird außen an der Maschine angebracht und eignet sich daher besonders für kontaminationsfreie Siebung und erfüllt damit die Atex Anforderungen für Stäube in Zone 22.

(ID:43937732)