Suchen

Buchtipp: Thermische Verfahren Konstruktion und Auslegung von Wärmeaustauschern

| Autor / Redakteur: Stefanie Kunze / Wolfgang Ernhofer

Das Fachbuch wurde neu aufgelegt und gemeinsam von Konstruktionspraxis und PROCESS herausgegeben. Anwendung, Auslegung und Konstruktion von Wärmeaustauschern werden auf dem Stand der Technik erläutert.

Firma zum Thema

Titelseite des Fachbuchs "Wärmeaustauscher", 5. Auflage 2015
Titelseite des Fachbuchs "Wärmeaustauscher", 5. Auflage 2015
(Bild: VBM-Archiv)

Würzburg – Wärmeaustauscher und thermische Apparate werden in allen Industriebereichen eingesetzt – vom Büro bis zum Kraftwerk – und verdienen aufgrund ständig steigender Energiekosten bei der wirtschaftlichen Wärmeverwertung besondere Beachtung. Die Anwendung und Auslegung von Wärmeaustauschern sowie deren Konstruktion werden im Fachbuch sowohl für den Praktiker als auch für den Studenten vermittelt. Neben Grundkenntnissen der Mathematik, Strömungs- und Wärmelehre sind keine besonderen Grundlagen für das Verständnis der aufgeführten Themen erforderlich.

Alle im Beruf und im Studium auftretenden Probleme bei der Auslegung von Wärmeaustauschern können mit den beschriebenen Gleichungen gelöst werden.

Auszug aus dem Inhalt:

  • Wärmebilanzen
  • Kennzahlen
  • Wärmeübertragung, Wärmeaustausch
  • Projektierungsgleichungen für den Wärmeübergang
  • Strömungstechnische Auslegung
  • Schwingungstechnische Berechnungen
  • Bauformen
  • Konstruktions- und Fertigungsrichtlinien
  • Betriebscharakteristik von Wärmeaustauschern
  • Gewährleistung

Weitere Informationen und versandkostenfreie Bestellung unter: www.vbm-fachbuch.de

(ID:43771955)