Worldwide China Indien

Labortrockner

Komplexe Prozesse im Labor Simulieren - Mit 'Plug und Play'

| Redakteur: Dominik Stephan

Der BS-Minidry zeichnet sich durch ein produktschonendes Handling und den Einsatz bei geringen Produktmengen aus
Bildergalerie: 2 Bilder
Der BS-Minidry zeichnet sich durch ein produktschonendes Handling und den Einsatz bei geringen Produktmengen aus (Bild: heinkel)

Bei der Prozessentwicklung im Labor oder Technikum stellt häufig die Simulation komplexer Prozesse besondere Herausforderungen an Technik und Versuchsaufbau.

Jetzt bietet Bolz-Summix mit dem BS-Minidry einen komplett ausgestatteten Labortrockner, der kompakt, mobil und für den „plug and play“-Einsatz optimal vorbereitet ist. Der BS-Minidry ermöglicht die Simulation von komplexen Produktionsschritten, darunter auch das Trocknen unter Vakuum.

Baugleich mit den größeren Konusschneckentrocknern ist der BS-Minidry optimal geeignet für Produktversuche und Scale-Ups bei der Herstellung von Schüttgütern oder pharmazeutischen Wirkstoffen. Halle 3A, Stand 560

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43936821 / Powtech)