Suchen

Eine Marke der PROCESS Gruppe

Kompaktbüretten und -titrierapparate

Kompakte Büretten

| Redakteur: Gabriele Ilg

Die neuen Kompaktbüretten und -titrierapparate von Brand bestehen aus individuell austauschbaren Teilen, sodass bei der Reinigung viel Zeit und Gefahren erspart bleiben.

Firmen zum Thema

Die Kompaktbüretten und -titrierapparate von Brand sind schnell zu zerlegen, leicht zu reinigen und alle Teile sind einzeln austauschbar.
Die Kompaktbüretten und -titrierapparate von Brand sind schnell zu zerlegen, leicht zu reinigen und alle Teile sind einzeln austauschbar.
(Bild: Brand)

Die Reinigung von Büretten und Titrierapparaten mit geraden oder seitlichen Hähnen ist aufgrund ihrer Bauweise sehr zeitaufwändig und birgt die Gefahr, dass etwas beschädigt wird.

Eine Reparatur bedeutet hohen Aufwand und birgt zudem das Risiko, dass die Genauigkeit der Büretten nach der Reparatur nicht mehr gegeben ist.

Die Kompaktbüretten und -titrierapparate von Brand bestehen aus individuell austauschbaren Teilen:

PTFE-Hahn, Präzisionsspitze und Bürette sowie Schlauch, Flasche und Flaschenaufsatz. Dadurch lassen sich die Apparate schnell zerlegen und können leicht gereinigt oder repariert werden.

Blaubrand-Versionen (Klasse AS) werden immer mit Chargenzertifikat geliefert, auf Anfrage sind Einzelzertifikate und DAkkS-Kalibrierscheine erhältlich.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 43270557)