Worldwide China Indien

NEWS

Engineering-Hackathon liefert innovative Lösungen innerhalb von 48 Stunden

Ideen-Wettbewerb für den Maschinenbau

Engineering-Hackathon liefert innovative Lösungen innerhalb von 48 Stunden

21.05.19 - Vom 17. bis 19. Mai 2019 fand der erste „Hacking Engineering“-Hackathon in der Gründermetropole Berlin statt. Die Veranstaltung des VDMA und der Fraunhofer-Gesellschaft fokussierte sich auf Herausforderungen in den Feldern Datenübertragung, Fernwartung, Augmented Reality, und Predictive Maintenance. Unter den vier gestellten Aufgaben galt es auch innovative Ansätze für den Pumpenhersteller KSB zu finden. lesen

Strategie für intelligente Automatisierung fehlt

Studie unter Führungskräften

Strategie für intelligente Automatisierung fehlt

15.05.19 - Obwohl viele Unternehmen im Bereich der intelligenten Automatisierung (IA) bereits zahlreiche Projekte vorantreiben, mangelt es meist an der Integration der Teilprojekte in eine unternehmensweite Strategie. lesen

Bundesbehörde warnt Unternehmen vor gezielten Ransomware-Angriffen

Cyber-Sicherheit

Bundesbehörde warnt Unternehmen vor gezielten Ransomware-Angriffen

28.04.19 - Derzeit registriert das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) verstärkt Netzwerkkompromittierungen bei Unternehmen, die mit der manuellen und gezielten Ausführung eines Verschlüsselungstrojaners (Ransomware) enden. Nach einer erfolgreichen Ransomware-Infektion sind teilweise sehr hohe Bitcoin-Forderungen gestellt worden. lesen

Welche Kriterien ein HMI erfolgreich machen

Industrial Usability

Welche Kriterien ein HMI erfolgreich machen

23.04.19 - Forscher des Fraunhofer IAO untersuchen in einer aktuellen Studie, nach welchen Kriterien eine gute Mensch-Maschine-Schnittstelle funktioniert und welche HMI-Tools sich für welche Anwendung eignen. Die Ergebnisse stellen die Forscher auf dem Industrial Usability Day 2019 vor, für den aktuell der Call for Papers läuft. lesen

Wie KI und Industrie 4.0 die Mitarbeiter unterstützen

Künstliche Intelligenz

Wie KI und Industrie 4.0 die Mitarbeiter unterstützen

12.04.19 - Die Digitalisierung der Arbeitswelt ruft mitunter auch Ängste hervor, gerade wenn es um KI und Industrie 4.0 geht. Dabei sollen sie vor allem die Mitarbeiter unterstützen. lesen

NEWS

Bayer von Hackern ausgespäht

Industriespionage

Bayer von Hackern ausgespäht

Der Leverkusener Bayer-Konzern ist Opfer einer digitalen Spionageaktion geworden. Die Hackergruppe mit dem Namen „Winnti“ hatte nach exklusiven Informationen von BR und NDR mehr als ein Jahr lang Zugriff auf das Netzwerk des Dax-Konzerns. Das Unternehmen bestätigte den Vorfall auf Anfrage des Senders. lesen

Sieben Unternehmen gründen Open Industry 4.0 Alliance

Digitale Transformation

Sieben Unternehmen gründen Open Industry 4.0 Alliance

Auf der Hannover Messe zünden sieben Unternehmen aus Maschinenbau, Industrieautomatisierung und Software den Turbo für die Digitalisierung: Gemeinsam kündigen sie die Open Industry 4.0 Alliance an. Mit der Kooperation wollen die Partner proprietäre Insellösungen überwinden und der digitalen Transformation der europäischen Industrie den entscheidenden Schub geben. lesen

Artikel

Dank intelligenter Abflussteuerung für jedes Wetter gerüstet

Digitale Lösungen für die Wasserwirtschaft

Dank intelligenter Abflussteuerung für jedes Wetter gerüstet

26.04.19 - Der 28. Juli 2014 wird den Menschen in Norddeutschland noch lange in Erinnerung bleiben. Stundenlange, heftige Niederschläge richteten große Schäden an. Doch es müssen nicht solche Jahrhundertereignisse sein: Durch den Klimawandel und die zunehmende Flächenversiegelung reichen schon „normale“ Starkregenereignisse oft aus, um die Kanalnetze zu überlasten. Erfahren Sie an einem Best-Practice-Beispiel, wie Sie sich dagegen wappnen können. lesen