Worldwide China Indien

MSR / Automatisierung

Kommunikation per Profibus

08.02.2007 | Autor / Redakteur: Redaktion PROCESS /

Siemens A&D ergänzt mit dem Ultraschall-Messumformer Sitrans Probe LU sein Angebot an profibusfähigen Messumformern. Der Messumformer kommuniziert nun auch über Profibus PA (Profil 3 Klasse B), zusätzlich zur Datenübertragung via Hart-Protokoll. Das Gerät misst den Füllstand von Flüssigkeiten und Schlämmen in Lagertanks, Prozessbehältern und offenen Gerinnen bis zu zwölf Metern.

Siemens A&D ergänzt mit dem Ultraschall-Messumformer Sitrans Probe LU sein Angebot an profibusfähigen Messumformern. Der Messumformer kommuniziert nun auch über Profibus PA (Profil 3 Klasse B), zusätzlich zur Datenübertragung via Hart-Protokoll. Das Gerät misst den Füllstand von Flüssigkeiten und Schlämmen in Lagertanks, Prozessbehältern und offenen Gerinnen bis zu zwölf Metern. Mit einer Messgenauigkeit von 0,15 Prozent eignet es sich auch für hochpräzise Aufgaben in der Chemie- sowie Wasser/Abwasserindustrie. Die hohe Messgenauigkeit basiert auf der patentierten Echoverarbeitungssoftware Sonic Intelligence und einem rauscharmem Sensor. Dieser ist mit spezieller Geräuschabschirmung ausgestattet und verfügt über einen großen Rauschabstand. Um die Echosignale sicher auszuwerten, werden Echodämpfung und erhöhtes Grundrauschen ausgeglichen sowie Störechos automatisch ausgeblendet.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 161689 / Prozessmesstechnik)