Worldwide China Indien

Industrielle Kommunikation

Kommerzielle Lizenz für OPC UA .NET Standard Stack bald verfügbar

| Redakteur: Dr. Jörg Kempf

OPC UA hat sich fest als Interoperabilitätsstandard für das IIoT etabliert.
OPC UA hat sich fest als Interoperabilitätsstandard für das IIoT etabliert. (Bild: Softing)

Softing will ab dem vierten Quartal 2017 eine kommerzielle Lizenz für den OPC UA .Net Standard-Stack anbieten und ihn damit allgemein für die kommerzielle Nutzung verfügbar machen. Die Vorbereitungsarbeiten und die technische Koordination mit der OPC Foundation und Microsoft laufen bereits.

Der OPC UA .Net Standard-Stack, von Microsoft entwickelt und der OPC Foundation im Juni 2016 als Open-Source-Projekt auf Github zur Verfügung gestellt, zielt auf die .Net Standard Library ab. Diese ermöglicht die Entwicklung von Apps, die auf allen heute verfügbaren üblichen Plattformen laufen, ohne dass hierfür plattformspezifische Modifikationen erforderlich sind. Cloud-Anwendungen und -Services werden ebenfalls unterstützt.

Darüber hinaus fügt der .Net Standard-Stack Sicherheitsfunktionen hinzu und unterstützt Cloud-Anwendungen und -Services.

Die Unterstützung des aktuell verfügbaren Softing OPC UA .NET Toolkits durch Softing soll dadurch nicht berührt werden, der entsprechende Support weiterhin verfügbar bleiben.

OPC UA ist ein von der OPC Foundation entwickelter Interoperabilitätsstandard für die industrielle Kommunikation. Inzwischen hat sich OPC UA zum globalen De-facto-Interoperabilitätsstandard für das industrielle Internet der Dinge (Industrial Internet of Things – IIoT) und Industrie 4.0 entwickelt.

„Wir blicken auf mehr als 20 Jahre Erfahrung mit der OPC-Technologie zurück und freuen uns über dieses neue Angebot, das die Implementierung von OPC UA-Produkten für sichere und innovative IoT-Lösungen deutlich vereinfachen wird“, so Hans-Werner Auberg, Geschäftsführer Softing Industrial.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44715188 / Kommunikation)