Worldwide China Indien

Kombimelder

Kombimelder für einen optimierten Brandschutz

| Redakteur: Gabriele Ilg

Mit der Entwicklung des Kombimelders FSM rundet T&B sein breites Angebot an unterschiedlichen Meldertypen ab.
Mit der Entwicklung des Kombimelders FSM rundet T&B sein breites Angebot an unterschiedlichen Meldertypen ab. (Bild: T&B Electronic)

Mit der Entwicklung des Kombimelders FSM rundet T&B Electronic sein Angebot an unterschiedlichen Meldertypen ab und biete so seinen für jeden Bedarfsfall den bestmöglichen Melder an.

Bisher waren zum Schutz von Produktionsanlagen eigentlich zwei verschiedene Meldertypen erforderlich, da klassische Funkenmelder sich aus physikalischen Gründen für die Glutnesterdetektion nur bedingt eignen und so zusätzlich Glutnestmelder erforderlich sind.

Aus wirtschaftlichen Gründen kamen jedoch bisher nur Funkenmelder zum Einsatz, sodass der Brandschutz einen wirtschaftlich vertretbaren Kompromiss darstellte. Der Kombimelder FSM von T&B Electronic verbindet Eigenschaften aus klassischem Funken- und Glutnestmelder und ermöglicht so einen optimierten Brandschutz ohne Kompromisse. 

Powtech: Halle 4, Stand 580

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45808041 / Schüttguttechnik)