Suchen

Eine Marke der PROCESS Gruppe

Druck- und Etikettiersysteme Kennzeichnen in vollem Umfang

Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Tobias Hüser

Rea Jet Druck- und Etikettiersysteme codieren Waren und Verpackungen und liefern so die Basis für die Steuerung, Automatisierung und Rückverfolgung der internen und externen Logistik.

Firmen zum Thema

Verpackungskennzeichnung mit maschinenlesbaren Codes
Verpackungskennzeichnung mit maschinenlesbaren Codes
(Bild: Rea Jet)

Rea Veripad 2D prüft 2D-Codes bereits ab einer Größe von etwa 0,5 cm2. Die Bedienung erfolgt unabhängig von der PC-Anbindung über ein integriertes Tablet mit intuitiv bedienbarer, neuer Benutzeroberfläche. Mit dem neuen Rea Jet HR pro OEM bietet der Hersteller einen kleinen, aber leistungsstarken Controller zur Steuerung des HR Kennzeichnungssystems.

Das hochauflösend beschriftende Modul verwendet die bewährte Kartuschentechnologie von HP. Es druckt Texte, Zahlen, Grafiken und Codes bei Produktionsgeschwindigkeiten von bis zu 762 m/min. Dank neu entwickelter Tinten ist der HR eine umweltfreundliche Alternative zu Inkjet Kleinschriftdruckern (CIJ).

Fachpack: Halle 1, Stand 127

(ID:44231419)