Worldwide China Indien

Ammoniak-Anlage

KBR erhält Auftrag für Ammoniak-Anlage in Indonesien

| Redakteur: Wolfgang Ernhofer

KBR hat einen Auftrag für eine neue Ammoniak-Anlage in Sulawesi, Indonesien, erhalten.
KBR hat einen Auftrag für eine neue Ammoniak-Anlage in Sulawesi, Indonesien, erhalten. (Bild: PROCESS)

PT Panca Amara Utama (PAU) baut in Sulawesi, Indonesien, eine neue Ammoniak-Anlage. Lizensierung, Engineering-Services und Ausrüstung soll KBR stellen.

Houston/USA – Toyo Engineering soll eine Ammoniak-Anlage mit 2000 Tonnen Tageskapazität für PAU in Indonesien bauen und das Reforming Exchanger System, sowie die Reinigungstechnologie vom amerikanischen Anlagenbauer KBR übernehmen.

Die Anlage soll in Luwuk, Zentral Sulawesi, gebaut und im dritten Quartal 2015 fertig gestellt werden.

Dieses und viele weitere Anlagenbauprojekte finden Sie in GROAB, der Datenbank für den internationalen Großanlagenbau.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 38476350 / Engineering)