Logo
14.12.2016

Artikel

Kunststoff- und Gummispezialist liefert jetzt Elastomere zur besseren Tierhaltung

Mit Sicherheit fragen Sie sich, was Späh eigentlich mit Pferdeprodukten zu tun hat. Hintergrund ist jedoch, dass die geschäftsführende Gesellschafterin, Sandra Späh, im Besitz eines Reiterhofs ist und deshalb weiß, was gebraucht wird.

lesen
Logo
24.05.2016

Artikel

Späh Dichtungen vergrößert seine Geschäftsführung

Der Dichtungshersteller Späh bestellt Predrag Skender zum stellvertretenden Geschäftsführer für die Unternehmen der Späh Gruppe. Skender soll die geschäftsführenden Gesellschafter unterstützen.

lesen
Logo
18.05.2016

Artikel

Späh Dichtungen vergrößert seine Geschäftsführung

Die Karl Späh GmbH & Co. KG bestellt Predrag Skender zum stellvertretenden Geschäftsführer für die Unternehmen der Späh Gruppe.

lesen
Logo
17.05.2016

Artikel

Umweltfreundliche Insulation

Beim Ofen- und Kesselbau, in Gießereien, im Bereich der Stahl- und Glasherstellung oder bei der Abdichtung von Feuerschutztüren, ist für den Einsatz von Flachdichtungen eine Anwendungstemperatur von 1000° C keine Seltenheit.

lesen
Logo
06.04.2016

Artikel

Formteile für höchste Ansprüche

Die Mitglieder der Späh-Gruppe zeigen auf der Hannover Messe 2016 in Halle 4 am Stand E10 einen besonderen Isolationswerkstoff namens Neotec Öko 1000 für den innovativen Ofenbau sowie das komplette Know-how in Sachen Kunststoff- und Gummiteilherstellung vom Prototypen bis zur Ser...

lesen
Logo
06.04.2016

Artikel

Formteile für höchste Ansprüche

Die Mitglieder der Späh-Gruppe zeigen auf der Hannover Messe 2016 in Halle 4 am Stand E10 einen besonderen Isolationswerkstoff namens Neotec Öko 1000 für den innovativen Ofenbau sowie das komplette Know-how in Sachen Kunststoff- und Gummiteilherstellung vom Prototypen bis zur Ser...

lesen
Logo
17.07.2015

Artikel

Späh erweitert Hauptsitz in Scheer

Die Karl Späh GmbH & Co. KG erweitert ihren Standort Scheer um mehr als 5.000 m². Bis Anfang 2017 sollen in zwei Bauabschnitten neue Produktions-, Lager- und Büroflächen entstehen. Das Investitionsvolumen beläuft sich auf acht Millionen Euro.

lesen
Logo
04.05.2015

Artikel

Darum ist der O-Ring so entscheidend

Der O-Ring gilt in der betriebswirtschaftlichen ABC-Analyse als typisches C-Teil – in der Sprache des Einkäufers also ein geringwertiges, standardisiertes und damit austauschbares Produkt. Diese Einschätzung ändert sich erfahrungsgemäß immer dann, wenn ein ‚geringwertiger‘ O-Ring...

lesen
Logo
25.03.2015

Artikel

Günstige Kleinserien-Teile durch mechanische Kunststoff-Bearbeitung

Service für mechanisch gefertigte Gummi- und Kunststoffteile ausgeweitet: Eine Auswahl an entsprechenden Teilen für Protoypen und Kleinserien sowie Spezialmusterteile stellt Popp im Rahmen des Karl-Späh-Messeengagements auf der Hannover Messe in Halle 4 am Stand E04 am IHK-Gemein...

lesen
Logo
25.03.2015

Artikel

Günstige Kleinserien-Teile durch mechanische Kunststoff-Bearbeitung

Service für mechanisch gefertigte Gummi- und Kunststoffteile ausgeweitet: Eine Auswahl an entsprechenden Teilen für Protoypen und Kleinserien sowie Spezialmusterteile stellt Popp im Rahmen des Karl-Späh-Messeengagements auf der Hannover Messe in Halle 4 am Stand E04 am IHK-Gemein...

lesen
Logo
20.06.2014

Artikel

50 Jahre Dichtungen und Stanzteile von Späh

Der oberschwäbische Hersteller von mechanisch gefertigten Zulieferteilen aus Gummi und Kunststoff in Scheer an der Donau Karl Späh feierte vor wenigen Wochen das 50-jährige Bestehen.

lesen
Logo
23.05.2014

Artikel

Späh feiert 50-jähriges Bestehen

Die Karl Späh GmbH feiert im Mai 2014 ihr 50-jähriges Bestehen. Das Unternehmen mit Sitz im oberschwäbischen Scheer an der Donau ist Hersteller von mechanisch gefertigten Zulieferteilen aus Gummi und Kunststoff.

lesen
Logo
25.03.2014

Artikel

Akustik-Absorber zum Produkt des Jahres 2014 gekürt

Der Dichtungshersteller Karl Späh erhielt für seine Akustik-Absorber namens Wave den Preis als bestes Kunststoffprodukt des Jahres 2014.

lesen
Logo
07.02.2014

Artikel

Späh gewinnt pro-K Wettbewerb „Produkt des Jahres 2014“

Für die Karl Späh GmbH & Co. KG begann 2014 mit einem echten Paukenschlag. Der Dichtungshersteller startete ins 50. Jahr seines Bestehen mit der Verleihung des Preises bestes Kunststoffprodukt für die Wave-Akustik-Absorber.

lesen
Logo
10.04.2013

Artikel

Späh macht Schluss mit der „Katze im Sack“

Kunden des Dichtungs- und Stanzteilespezialisten Späh, können ihre Teile nun zu 100 % kontrollieren und stückzahlgenau verpacken sowie kennzeichnen lassen.

lesen
Logo
10.04.2013

Artikel

Späh macht Schluss mit der „Katze im Sack“

Kunden des Dichtungs- und Stanzteilespezialisten Späh, können ihre Teile nun zu 100 % kontrollieren und stückzahlgenau verpacken sowie kennzeichnen lassen.

lesen
Logo
04.03.2013

Artikel

Maschinelle Sichtkontrolle mit Verpackung und Bedruckung

Für Anwender, die in ihrer Lieferung keine fehlerhaften Dichtungen oder Stanzreste wünschen oder sehr strenge Anforderungen an die Teiletoleranz stellen, hat Karl Späh eine optische Auslesemaschine in Betrieb genommen.

lesen
Logo
08.03.2012

Artikel

Bewegliche Membran-Dichtungen

Späh erweitert sein Portfolio an Zulieferteilen der Dichtungstechnik um Flach- und Form-Membranen.

lesen
Logo
03.08.2011

Artikel

Ladungssicherung aus Schwaben

Die Karl Späh GmbH & Co. KG aus Scheer weitet ihr Produktspektrum bei der Ladungssicherung weiter aus. Antirutschmatten und mehr verspricht das schwäbische Unternehmen.

lesen
Logo
31.03.2011

Artikel

Kunststoff-Frästeile im XXL-Format

Späh fertigt nach Kundenwunsch bis zu 3 m × 5 m große Kunststoffteile mit maximal 70 mm Dicke. Auf der Hannover-Messe 2011 stellt der Zulieferer diese erweiterte Dienstleistung vor. Entsprechend wurde die Fertigungskapazität ausgebaut und in multifunktionale Plotter investiert, d...

lesen
Logo
20.10.2010

Artikel

Späh baut Kapazitäten in der Kunststoffbearbeitung aus

Mit einer neuen Generation von multifunktionalen Plottern fertigt SPÄH präzise Kunststoffteile bis zu einer Größe von 3 x 2 Meter und maximal 70 mm Stärke.

lesen
Logo
13.10.2010

Artikel

Erweitertes Fertigungsspektrum im Bereich großer Kunststofffrästeile

Die Karl Späh GmbH & Co. KG setzt auf Schneidplotter zur Fertigung großer flächiger Kunststoffteile. Das zeigt die jüngste Investition in multifunktionale Plotter, mit denen auftragsbezogen Frästeile bis zu 3 m × 2 m Größe und maximal 70 mm Dicke ab Losgröße 1 wirtschaftlich ...

lesen
Logo
13.10.2010

Artikel

Erweitertes Fertigungsspektrum im Bereich großer Kunststofffrästeile

Die Karl Späh GmbH & Co. KG setzt auf Schneidplotter zur Fertigung großer flächiger Kunststoffteile. Das zeigt die jüngste Investition in multifunktionale Plotter, mit denen auftragsbezogen Frästeile bis zu 3 m × 2 m Größe und maximal 70 mm Dicke ab Losgröße 1 wirtschaftlich ...

lesen
Logo
26.05.2010

Artikel

Antirutschmatten zur Ladungssicherung

Späh bietet gleithemmende Hilfsmittel wie Antirutschmatten, Antirutschhölzer und Kantenschutzunterlagen zur Ladungssicherung an. Sie reduzieren die erforderlichen Gesamtverspannkräfte

lesen
Logo
26.05.2010

Artikel

Antirutschmatten zur Ladungssicherung

Späh bietet gleithemmende Hilfsmittel wie Antirutschmatten, Antirutschhölzer und Kantenschutzunterlagen zur Ladungssicherung an. Sie reduzieren die erforderlichen Gesamtverspannkräfte beim Niederzurren der Lasten und sorgen zusammen mit den Zurrgurten dafür, dass die Lasten eine ...

lesen
Logo
18.05.2010

Artikel

QM-Zertifikat für Dichtungen und Kunststoffteile

Die Karl Popp GmbH & Co. KG ist für die wirksame Einführung eines Qualitäts-Management-Systems (QMS) nach ISO 9001 vom TÜV SÜD ausgezeichnet worden.

lesen
Logo
21.04.2010

Artikel

Karl Späh stellt Raum-Designelement für Augen und Ohren vor

Vor kurzem haben sich ein Kommunikationsdesigner, ein Innenarchitekt und ein Techniker mit der Geräuschproblematik in Räumen befasst. Das Ergebnis ist das Designelement Wave. „Wir sind von dieser Entwicklung überzeugt“, begründete Michael Wild, Leitung Konzernmarketing, die Entsc...

lesen
Logo
10.03.2010

Artikel

Flachdichtungen mit kundenspezifischer Dichtraupe

Karl Späh bietet für seine Flachdichtungen das Siebdruckverfahren als zusätzlichen Service an. Die Dichtungen können hierbei mit einer individuellen Silikondichtraupe ausgestattet

lesen
Logo
02.03.2010

Artikel

Dichtungswerkstoff erfüllt W-270-Norm

Zusätzlich zu den Zertifizierungen nach DVGW, HTB, KTW VP-401 und WRAS hat der Dichtungswerkstoff Unitec 300 von Späh nun auch die Zulassung nach W 270 für Anwendungen im Trinkwasserbereich.

lesen
Logo
02.03.2010

Artikel

Dichtungswerkstoff erfüllt W-270-Norm

Zusätzlich zu den Zertifizierungen nach DVGW, HTB, KTW VP-401 und WRAS hat der Dichtungswerkstoff Unitec 300 von Späh nun auch die Zulassung nach W 270 für Anwendungen im Trinkwasserbereich.

lesen
Logo
02.11.2009

Artikel

Firmenbroschüre zu Polyurethanprodukten

Einen Überblick über die Anwendung von Polyurethan-Produkten und den Werkstoff Vulkollan gibt die Firmenbroschüre von Quadriga.

lesen
Logo
10.04.2009

Artikel

Siebdruckverfahren für Flachdichtungen

Späh bietet für seine Produktpalette der Flachdichtungen aller Art das Siebdruckverfahren als zusätzlichen Service an. Die Dichtungen können hierbei mit einer individuellen Silikondichtraupe ausgestattet werden.

lesen
Logo
21.04.2008

Artikel

Bei Dichtungswerkstoffen auf dem neuesten Stand

Bei der heutigen Vielfalt an Dichtungswerkstoffen kann man schon den Überblick verlieren. Daher hat Späh für Konstrukteure und Einkäufer Werkstoffmuster und -daten zusammengestellt. Mit der Sammlung bleibe man auf dem neuesten Stand. Außerdem gebe sie Sicherheit, den richtigen We...

lesen
Logo
18.04.2008

Artikel

Unternehmen präsentiert spezifische Vorteile von Siebdruck-Dichtungen

Erstmals präsentiert der Dichtungsspezialist Späh auf der Hannover-Messe 2008 im Rahmen der Subcontracting Dichtungen, die im Siebdruckverfahren hergestellt werden. Dabei handelt es sich um statische Flachdichtungen mit einem spezifischen Konturaufdruck aus Silikon. Die Dichtkont...

lesen
Logo
07.08.2007

Artikel

Produktbereich Siebdruck von Klinger übernommen

Scheer (ug) – Die Karl Späh GmbH & Co. KG übernimmt den Produktbereich Siebdruckdichtungen von der in Idstein ansässigen Klinger GmbH. Späh erweitert damit seine Produktpalette für Flachdichtungen. Man werde küftig auch nach Kundenanforderungen Flachdichtungen mit individuell...

lesen
Logo
05.07.2007

Artikel

Dichtungsspezialist Späh übernimmt Wettbewerber Schippl Dichtungen GmbH

Scheer (ug) – Die Späh Holding mit ihrem Stammsitz in Scheer expandiert weiter und übernimmt den Wettbewerber Schippl Dichtungen GmbH mit Sitz in Welden bei Augsburg. Nach den teilweise bereits realisierten Baumaßnahmen in Scheer stelle diese Übernahme die größte und wichtigste I...

lesen
Logo
05.07.2007

Artikel

Dichtungsspezialist Späh übernimmt Wettbewerber Schippl Dichtungen GmbH

Scheer (ug) – Die Späh Holding mit ihrem Stammsitz in Scheer expandiert weiter und übernimmt den Wettbewerber Schippl Dichtungen GmbH mit Sitz in Welden bei Augsburg. Nach den teilweise bereits realisierten Baumaßnahmen in Scheer stelle diese Übernahme die größte und wichtigste I...

lesen
Logo
22.12.2006

Artikel

Erweiterungsbau und neues Logistikkonzept sichern schnellere Auftragsabwicklung

Nach einer Bauzeit von etwa einem Jahr und Investitionen in Millionenhöhe konnte die Karl Späh GmbH & Co. KG, Scheer, im Dezember 2006 ihren Erweiterungsbau mit einer zusätzlichen Nutzfläche von über 3200 m² beziehen.

lesen
Logo
22.12.2006

Artikel

Erweiterungsbau und neues Logistikkonzept sichern schnellere Auftragsabwicklung

Nach einer Bauzeit von etwa einem Jahr und Investitionen in Millionenhöhe konnte die Karl Späh GmbH & Co. KG, Scheer, im Dezember 2006 ihren Erweiterungsbau mit einer zusätzlichen Nutzfläche von über 3200 m² beziehen.

lesen
Logo
02.10.2006

Artikel

Schnelligkeit ist Trumpf

Beim Kunststoff- und Elastomer-Spezialist Karl Späh werden derzeit die Arbeitsabläufe am oberschwäbischen Standort Scheer optimiert. Ziel ist es, die Wege in der Produktionskette zu verkürzen. So wird es in Zukunft eine einzige Versorgungsachse geben, an die dann alle Abteilungen...

lesen