Kapazitive Messsysteme Kapazitives Messsystem mit geringem Grundrauschen

Redakteur: Wolfgang Ernhofer

Die kapazitiven Accumeasure-Messsysteme des amerikanischen Herstellers MTI Instruments werden in Deutschland, Österreich und der Schweiz ab jetzt exklusiv von Althen vertrieben.

Firma zum Thema

Althen ist neuer Exklusivdistributor für kapazitive Messsysteme von MTII.
Althen ist neuer Exklusivdistributor für kapazitive Messsysteme von MTII.
(Bild: Althen)

Der Messtechnikspezialist unterstützt Anwender bei der berührungslosen Messung von Abstand, Weg oder Bewegung in unterschiedlichsten Anwendungen in Fertigung, Forschung und Qualitätskontrolle.

Durch ihr passives Sensor-/Verstärker-Design haben die Geräte ein geringes Grundrauschen und ermöglichen je nach Bandbreite Messungen mit Auflösungen bis zu 0,1 Nm. Das passive Design ermöglicht den Einsatz in Bereichen mit hohen Temperaturen und rauen Umgebungsbedingungen. Die typische Auflösung liegt bei 0,01 % des Messbereichs bei 500 Hz.

Accumeasure basiert auf einem klassischen Plattenkondensator-Design, wobei eine der beiden Elektroden der kapazitive Sensor ist. Das zu messende Objekt bildet die andere Elektrode. Die Leitfähigkeit des Mediums zwischen den Platten ist in der Regel konstant, sodass die einzige Variable, die eine Änderung der Kapazität verursacht, der Abstand zwischen Sensor und Messobjekt ist.

Hannover Messe: Halle 11 Stand E32

(ID:38494360)