HYGHSPIN H - Schraubenspindelpumpe

11.02.2015

Für die Handhabung nicht-fließfähige Produkten hat Jung Process Systems die HYGHSPIN H entwickelt: Die Förderschrauben dieser Pumpenreihe wurden verlängert, so dass das Fördergut unterhalb des Einlauftrichters in die Förderkammern fällt und der Pumpe zugeführt wird. Die neuart...

Für die Handhabung nicht-fließfähige Produkten hat Jung Process Systems die HYGHSPIN Hopper entwickelt: Die Förderschrauben dieser Pumpenreihe wurden verlängert, so dass das Fördergut unterhalb des Einlauftrichters in die Förderkammern fällt und der Pumpe zugeführt wird. Die neuartige Konstruktion eignet sich besonders für Teige, Kuchenfüllungen, Erdnusscremes, Pasten, Fleischbrät und alle anderen Produkte, die konventionell durch externe Hilfsmitteln der Pumpe zugeführt werden müssen. Zuführen, Pumpen und Reinigen ist so mit nur einer Pumpe möglich.