JEL 25/53-II Farbenausreibemaschine

23.08.2016

Die pulverbeschichtete Farbenausreibemaschine JEL 25/53-II dient zum labormäßigen Anreiben von Pigmenten in angeteigtem Zustand. Es sind Versuchsreihen mit Materialmengen von 3 bis 7 g möglich.

Unter gleichen Voraussetzungen können auch ähnliche Produkte überprüft werden. Das Anreiben von Pigmenten dient zur Feststellung der Konsistenz bzw. der Dichte oder Farbkraft von Pigmenten.

 

Arbeitsweise

Zum Anreiben von Pigmenten in angeteigtem Zustand wird auf der unteren Glasplatte die gewünschte Farbe aufgetragen. Die obere Glasplatte wird mit Hilfe des Hebels zugeklappt und mit unterschiedlichen Gewichten erschwert, um die Anpresskraft der Glasplatten zu definieren. Die obere Glasplatte der Farbausreibemaschine steht fest, während sich die untere dreht.

 

Anwendungsbereiche

  • Chemie
  • Gleichartige Industrie

 

Schüttgüter

  • Farbpigmente

 

Ausführungen

  • Wasserkühlsystem für die obere Glasplatte (auch nachrüstbar)

 

​mehr Infos unter: http://www.engelsmann.de/produkte/weitere-produkte/labortechnik/farbausreibemaschine