JEL Freischwinger Langhubsieb

22.08.2016

Das Industriesieb JEL Freischwinger verfügt dank seiner exakten und schonenden Arbeitsweise sowie der hohen spezifischen Durchsatzleistung über einen breiten Anwendungsbereich. Das Kornspektrum der Langhubsiebmaschine reicht von 40 μm bis zu 20 mm.

Der Siebvorgang ist kontinuierlich. Das Industriesieb JEL Freischwinger arbeitet staubfrei und geräuscharm. Der Schwungantrieb sorgt für eine horizontale Siebbewegung, die auf dem Prinzip des exakten Massenausgleichs beruht. Die Trennung des Schüttgutes erfolgt von fein zu grob. Das Industriesieb JEL Freischwinger kann je nach Produkt für eine Schwingungsamplitude von 15 – 60 mm ausgelegt werden. Die regulierbare Siebneigung von 1 – 3° ermöglicht eine Anpassung des Industriesiebs an individuelle Produkt- und Siebanforderungen (Neigungswinkel von 0 – 8° auf Anfrage lieferbar).

 

Anwendungsbereiche

  • Chemie
  • Kunststoff
  • Lebensmittel
  • Gleichartige Industrie

 

Siebanwendungen

  • Schutzsiebung
  • Überkornabsiebung
  • Grobabsiebung
  • Klassiersiebung
  • Feinabsiebung

 

Schüttgüter

  • Körnig
  • Pulvrig
  • Feinpulvrig
  • Fetthaltig
  • Granulatförmig

 

Ausführungen

  • Werkstoff Edelstahl (Produktberührende Teile)
  • Industriesieb als Ein- und Doppeldecker lieferbar
  • Drehzahlverstellung möglich
  • Verschiedene Siebabreinigungssysteme (Kugel,Dreieck und Ultraschall)
  • Industriesieb in Eindeckerausführung mit fahrbarem Montagewagen lieferbar
  • Gasdichte Ausfertigung
  • ATEX-Ausführung
  • Auch als Granulat- und Anschlagsiebmaschine erhältlich