Registrierungspflichtiger Artikel

China Market Insider Ist „Nachhaltigkeit“ das neue Mantra der deutschen Chemieindustrie in China?

Ein Gastbeitrag von Henrik Bork

Deutsche Chemiekonzerne investieren in China verstärkt in das Geschäft mit nachhaltigen Materialien. Dazu zählen sowohl Kooperationen im Bereich Forschung & Entwicklung ebenso wie der Aufbau neuer Fabriken für „grüne“ Produkte. Der China Market Insider fasst aktuelle Projekte zusammen.

Firmen zum Thema

Mit dem Format „China Market Insider“ berichtet PROCESS regelmäßig über den chinesischen Chemie- und Pharmamarkt.
Mit dem Format „China Market Insider“ berichtet PROCESS regelmäßig über den chinesischen Chemie- und Pharmamarkt.
(Bild: ©sezerozger - stock.adobe.com)

Peking/China – Die BASF und die Chinesische Akademie der Wissenschaften (CAS) haben am 15. November bekannt gegeben, dass sie ein gemeinsames Forschungslabor für nachhaltige Materialien in Changchun eingerichtet haben. Der in Deutschland beheimatete Chemiekonzern und die Akademie, die in ganz China mehr als 100 Forschungslabore betreibt, wollen eigenen Angaben zufolge „Synergien für Innovation“ ausloten, etwa in den Bereichen organische und biologisch abbaubare Materialien, der Eignung von Materialien für das Recycling, der Materialsynthese, Kristallinität oder Abbaubarkeit, berichtet die chinesische Schwesterredaktion von PROCESS in Peking. „Für die BASF sind Innovation und Nachhaltigkeit zwei wesentliche Treiber für unser geschäftliches Wachstum,“ zitierte PROCESS Jeffrey Lou, den Chef der Abteilung „Advanced Materials & Systems Research“ der BASF.

Die chinesische Regierung hat ihrer heimischen Chemie-Industrie eine umfassende Transformation in Richtung Nachhaltigkeit, Umweltfreundlichkeit und Klimaschutz verordnet. Während für die energieintensive Produktion von herkömmlichen Grundstoffen immer stärkere Umweltauflagen gelten, fördert Peking gleichzeitig die Spezialchemie und andere Sektoren der Chemieindustrie mit hoher Wertschöpfung. Ausländische Konzerne, die in China weiterhin Erfolg haben wollen, positionieren sich dementsprechend ebenfalls immer stärker in diesem Bereich.