Positioniersysteme Intelligenten Positioniersysteme auch in Hygienic Design

Redakteur: M.A. Manja Wühr

Firmen zum Thema

Intelligenten Positioniersysteme aus der Produktfamilie PSE 3xx von Halstrup-Walcher (Bild: Halstrup-Walcher)
Intelligenten Positioniersysteme aus der Produktfamilie PSE 3xx von Halstrup-Walcher (Bild: Halstrup-Walcher)

Die intelligente Positioniersysteme der Reihe PSE 3xx von Halstrup-Walcher gibt es in unterschiedlichen Anbauausführungen und Leistungsmerkmalen. Mit den Varianten in Hygienic Design können die automatische Betätigung von Stell- und Hilfsachsen auch in Food- und Reinraumapplikationen realisiert werden. Die Systeme beinhalten einen elektronisch kommutierten DC-Motor mit Getriebe und Regler sowie ein absolutes Messsystem. Die integrierte Regelelektronik soll die zentrale Maschinensteuerung entlasteen. Externe Leistungsteile, Näherungsschalter oder Endschalter, Impuls- oder Absolutwertgeber sind nicht erforderlich. Zu den bereits angebotenen Datenschnittstellen für CANopen/DS301, Profibus oder DeviceNet hat das Unternehmen die Ethernet-basierten Schnittstellen EtherCAT, Sercos III und PROFINET implementiert. Sie erlauben Echtzeitkommunikation und den flexiblen Aufbau verschiedenster Linien- und Ring-Topologien.

(ID:29956230)