Logo
09.02.2017

Artikel

Verbessertes Plasmaverfahren schützt vor Korrosion

Forscher haben ein Verfahren entwickelt, das mittels AP-CVD-Beschichtung einen äquivalenten Korrosionsschutz für Leichtmetalllegierungen im Vergleich zu chromhaltigen chemischen Passivierungen bietet. Das Atmosphärendruckplasma-Verfahren verzichtet damit auf gesundheitsgefährdend...

lesen
Logo
09.02.2017

Artikel

Verbessertes Plasmaverfahren schützt vor Korrosion

Forscher haben ein Verfahren entwickelt, das mittels AP-CVD-Beschichtung einen äquivalenten Korrosionsschutz für Leichtmetalllegierungen im Vergleich zu chromhaltigen chemischen Passivierungen bietet. Das Atmosphärendruckplasma-Verfahren verzichtet damit auf gesundheitsgefährdend...

lesen
Logo
26.10.2016

Artikel

Klebverbunde optimieren

Wissenschaftler der Industrieforschungseinrichtung Innovent haben nach eigener Aussage eine Messmethode entwickelt, mit der sie die Auswirkung der Härtung eines Klebstoffs in beliebigen Klebverbunden bewerten können. Das Verfahren liefere Messdaten, die in eine numerische Simulat...

lesen
Logo
26.10.2016

Artikel

Klebverbunde optimieren

Wissenschaftler der Industrieforschungseinrichtung Innovent haben nach eigener Aussage eine Messmethode entwickelt, mit der sie die Auswirkung der Härtung eines Klebstoffs in beliebigen Klebverbunden bewerten können. Das Verfahren liefere Messdaten, die in eine numerische Simulat...

lesen
Logo
18.08.2015

Artikel

Plasmabehandlung für antibakterielle Oberflächen

Das Wissenschaftsthema antibakterielle Oberflächen kann in zahlreichen Industrien zum Einsatz kommen: Beispieles sind medizinische Implantate oder die Behandlung von Zellkulturen. Ein Spezialworkshop in Zeulenroda soll im September entsprechende Transferimpulse geben.

lesen
Logo
16.04.2015

Artikel

Zentrifugentechnologie erleichtert Prüfverfahren

Die Bestimmung der Haftfestigkeit von Lackierungen, Beschichtungen oder Klebeverbunden ist ein wichtiges Analyseinstrument bei der Beurteilung von entsprechenden Fertigungsabläufen. Unter Verwendung einer neuen Zentrifugentechnologie wurde in einem AiF-Forschungsprojekt Oktett di...

lesen
Logo
04.02.2015

Artikel

Trennschichten für die Kunststoffabformung

Wissenschaftler aus Jena haben auf der Grundlage der Sol-Gel-Technologie eine Beschichtung für Werkzeugoberflächen entwickelt, die die Adhäsion reduziert und eine bessere Enthaftung von Spritzgussformteilen aus dem Werkzeug gewährleistet. Diese Beschichtung verhindert den Effekt ...

lesen
Logo
30.10.2013

Artikel

Mikrobiell induzierte Korrosion (MIC) verursacht Milliardenschäden

Praktisch jeder Werkstoff – neben Metallen auch Polymere, Glas und Keramik – kann durch Mikroorganismen angegriffen und verändert werden. Man spricht dann von mikrobiell induzierter Korrosion (MIC). Das ist nichts Exotisches: Fachleute schätzen, dass 20 % aller korrosionsbedingte...

lesen
Logo
12.08.2013

Artikel

Fachkonferenz zu antibakteriellen Oberflächen

Am 4. September diskutieren Wissenschaft und Industrie auf einer Fachkonferenz in Zeulenroda, wie sich mit antibakteriellen Oberflächen die Ausbreitung aggressiver, gegen Antibiotika resistenter Bakterienstämme verhindern lässt. Die Prävention gefährlicher Infektionen durch Keime...

lesen
Logo
16.06.2012

Artikel

Holz-Polymer-Verbundwerkstoffe einfach verkleben

Innovent hat im Rahmen eines Forschungsvorhabens mit deutschen und europäischen Forschungsstellen Vorbehandlungsverfahren entwickelt, die eine Verklebung von Wood Polymer Composites (WPC) ermöglichen.

lesen
Logo
15.06.2011

Artikel

Glasoberflächen korrosionsbeständig machen

Wissenschaftlern der Innovent Technologieentwicklung in Jena ist es gelungen, die Korrosionsbeständigkeit von Glas durch ein einfaches und kostengünstiges Verfahren der Oberflächenmodifikation erheblich zu verbessern.

lesen
Logo
09.08.2010

Artikel

Die Oberfläche macht den Unterschied

Am Technologie-Institut Innovent in Jena beschäftigt man sich mit der Entwicklung von Verfahren für Oberflächenbeschichtungen. Worauf es bei solchen Beschichtungen ankommt und was die Rheologie zu diesen Lösungen beitragen kann, erklären die beiden geschäftsführenden Direktoren v...

lesen