Suchen

Ultraschall-Durchflussmessgerät

Inline den Durchfluss bei hohen Temperaturen und Drücken messen

| Redakteur: Tobias Hüser

Mit dem neuen Optisonic 4400 stellt Krohne ein 2-Pfad Inline-Ultraschall-Durchflussmessgerät zur Durchflussmessung bei hohen Prozesstemperaturen und hohen Drücken vor.

Firma zum Thema

Das neue Ultraschall-Durchflussmessgerät Optisonic 4400 für Flüssigkeiten ist in zwei Ausführungen erhältlich: für hohe Drücke HP (Geräte links) und für hohe Temperaturen HT (Gerät rechts)
Das neue Ultraschall-Durchflussmessgerät Optisonic 4400 für Flüssigkeiten ist in zwei Ausführungen erhältlich: für hohe Drücke HP (Geräte links) und für hohe Temperaturen HT (Gerät rechts)
(Bild: Krohne)

Das Gerät ist in zwei Ausführungen erhältlich: für hohe Temperaturen (HT) und für hohen Druck (HP). Dank dem Messrohr ohne Einschnürungen und dem großen dynamischen Messbereich sollen beide Ausführungen eine gute Langzeitstabilität bei minimalen Betriebs- und Wartungskosten bieten. Zwei parallele Messpfade liefern Informationen über das Strömungsprofil und können auch wechselnde Strömungsprofile kompensieren.

Die robuste und voll-verschweißte Konstruktion ohne bewegliche Teile verfügt zusätzlich über geschützte Kabel, die unempfindlich gegen elektrische Interferenz und Umgebungsbedingungen sind. Nasskalibrierung ist bei beiden Ausführungen Standard. Die Optionen beinhalten z.B. redundante Ausführungen für Sicherheitsanwendungen mit komplett getrennten Elektroniken. Zu den Gerätedetails zählen 4…20 mA Ausgänge, Profibus PA/DP und Modbus RS485.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44929117)