14.09.2018

Gruppenleiter/-in Projektmanagement Verfahrenstechnik

Standort: 84508 Burgkirchen a.d.Alz

Projektmanagement, Projekte der chemischen Prozessindustrie, Anlagenplanung und -bau, Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen

Als Betreiber des größten Chemieparks in Bayern sind wir Dienstleistungspioniere in der Branche. Für Kunden aus der Chemie- und Prozessindustrie schaffen unsere 1.100 Mitarbeiter innovative Lösungen, indem sie ihre Kompetenzen aus den unterschiedlichsten Fachrichtungen geschickt verknüpfen. So machen wir Unternehmen wettbewerbsfähig und bieten Mitarbeitern vielfältige Karrierechancen, über enge Fachgrenzen hinweg.

Welche Aufgaben erwarten Sie?
Sie führen disziplinarisch die Gruppe Projektmanagement oder Verfahrenstechnik, die aus fünf bis acht Projektleitern mit ingenieurtechnischer Ausbildung besteht
Sie sind kompetente/-r Ansprechpartner/-in für Ihre Mitarbeiter in allen Fragen gewerksübergreifender Projekte der chemischen Prozessindustrie
Sie fördern die Qualifizierung und Weiterbildung Ihrer Mitarbeiter und stellen die Qualität in Projektmanagement und Verfahrenstechnik sicher
Sie leiten im Rahmen komplexer Projekte in Anlagenplanung und -bau interdisziplinäre Projektteams und sind für die termin- sowie qualitätsgerechte Auftragserfüllung unter Einhaltung des Budgets verantwortlich
Sie unterstützen unser Proposal Management bei der Kalkulation bzw. Angebotserstellung und sichern dadurch die hohe Auslastung ihres Teams
Sie stärken als kompetente/-r Ansprechpartner/-in bestehende Kundenbeziehungen und unterstützen bei der Akquise von Neukunden
Sie beteiligen sich im Rahmen des KVP mit Ihrer Expertise an der Weiterentwicklung unserer Werkzeuge und Standards im Bereich Projektmanagement und Verfahrenstechnik für Ihre Gruppe, die Abteilung und den Geschäftsbereich


Was zeichnet Sie aus?
Abgeschlossenes Ingenieurstudium der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen oder vergleichbar
Mehrjährige Berufserfahrung in der Prozessindustrie, solide Kenntnisse im Projektmanagement und der Verfahrenstechnik
Disziplinarische Führungserfahrung ist von Vorteil, aber nicht zwingende Voraussetzung
Fundierte Kenntnisse der Besonderheiten und Standards der chemischen Prozessindustrie sowie der relevanten Märkte
Elan, Engagement und Hartnäckigkeit bei der Verfolgung Ihrer Ziele sowie Kommunikationsgeschick und große Überzeugungskraft
Kollegialer Geist und Orientierung am Bedarf des Kunden
Professionalität verknüpft mit Leidenschaft für die Funktion in unserem Team

Was bieten wir Ihnen?
Arbeit in einem innovativen Umfeld, in welchem gute Ideen auch anerkannt werden
Effizienz durch kurze Entscheidungswege
Attraktive Leistungen aus dem Chemietarif, verbunden mit Sozialleistungen, die Sie von einem fortschrittlichen Unternehmen erwarten können

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich!
Senden Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen vorzugsweise per Bewerbungsportal auf unserer Homepage. Bitte beziehen Sie sich auf die Kennziffer 686 und geben Sie Ihre Gehaltsvorstellung sowie den frühestmöglichen Eintrittstermin an.

InfraServ GmbH & Co. Gendorf KG
Personalabteilung
Industrieparkstraße 1
84508 Burgkirchen a.d.Alz

E-Mail: jobs@infraserv.gendorf.de
www.infraserv.gendorf.de/karriere

Gruppenleiter/-in Projektmanagement Verfahrenstechnik Download