Digitalisierung: Was wir alle noch von Pokemon Go lernen können

back 1/9 next
Basierend auf Google Maps können Spieler sich in Ihrer Umgebung bewegen und nach Pokemon suchen. Taucht Bild: Redaktion
Basierend auf Google Maps können Spieler sich in Ihrer Umgebung bewegen und nach Pokemon suchen. Taucht ein solches auf kann es in einer AR-Sicht gefangen werden. In Arenen, wie hier auf dem Vogel Business Media Campus zu sehen, können Spieler gegeneinander antreten.
Basierend auf Google Maps können Spieler sich in Ihrer Umgebung bewegen und nach Pokemon suchen. Taucht