Worldwide China Indien

Wussten Sie schon, dass sich Silos am Freitag und Montag anders verhalten können?

Wussten Sie schon ...

Wussten Sie schon, dass sich Silos am Freitag und Montag anders verhalten können?

Schüttgüter haben ein Gedächtnis oder technisch ausgedrückt: Beim Austrag von Schüttgütern muss die Zeitverfestigung berücksichtigt werden. Sicherlich kennt jeder die Situation aus der eigenen Erfahrung. Solange aus dem Silo ausgetragen wird – das Schüttgut also in Bewegung ist – funktioniert alles. Nach einem Stillstand (z.B. über das Wochenende) ist es jedoch viel schwieriger, Schüttgut zu entnehmen. Das Schüttgut hat durch die Lagerung in Ruhe an Festigkeit gewonnen und es kommt zur Brückenbildung. lesen

Prüfstandards für Experten leichter zugänglich machen und Bestellprozesse verkürzen

Online-Shop für Prüf- und Normstäube

Prüfstandards für Experten leichter zugänglich machen und Bestellprozesse verkürzen

Prüfstandards für Experten leichter zugänglich machen und Bestellprozesse verkürzen: DMT organisiert den Vertrieb von Prüf- und Normstäuben ab jetzt auch online. lesen

Kompetenzzentrum für Zement- und Betonanwendungen in Shanghai eröffnet

Labor für Siliconprodukte

Kompetenzzentrum für Zement- und Betonanwendungen in Shanghai eröffnet

Der Chemiekonzern Wacker hat in Shanghai ein neues Kompetenzzentrum für Zement- und Betonanwendungen in Betrieb genommen. Das Labor wird Siliconprodukte entwickeln, welche die Eigenschaften und Langlebigkeit von Zement und Beton nachhaltig verbessern. Im Mittelpunkt stehen insbesondere leistungssteigernde Siliconadditive. lesen

Mit der Big-Bag-Bodenwaage wird jeder Span „gezählt“

Big-Bag-Bodenwaage

Mit der Big-Bag-Bodenwaage wird jeder Span „gezählt“

Wo gearbeitet wird, da fallen Späne – viele Späne. Und diese sind zu wertvoll, um sie nur mit dem Besen aufzukehren. Moderne Anlagen transportieren die Späne daher automatisch zu einer Spänezentrifuge zur Trocknung und Reinigung weiter, bevor sie in Big Bags abgefüllt und so der Wiederverwertung zugeführt werden. lesen

FMCW-Radar-Füllstandmessgeräte – auch für schwierige Bedingungen

Füllstandmessgeräte

FMCW-Radar-Füllstandmessgeräte – auch für schwierige Bedingungen

Dank der großen Signaldynamik des FMCW-Radars eignet sich das Füllstandmessgerät Optiwave 6500 von Krohne Messtechnik für schwach reflektierende Messstoffe, Staub, ungleichmäßige Oberflächen oder Tanks mit Einbauten. lesen

SCHÜTTGUT NEWSLETTER ABONNIEREN:

Unser Schüttgut-Newsletter informiert Sie über die vielfältigen Verarbeitungs- und Verfahrensschritte bei der Gewinnung und Nutzung grob- bis feinstkörniger Materialien. Technische und wissenschaftliche Fachbeiträge aus Forschung und Entwicklung, Verfahrenstechnik, Produkt- und Materialentwicklung, Produktnachrichten, Veranstaltungs- und Terminhinweise werden aktuell für Sie zusammengestellt.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
Mit der Steuer- und Auswerteelektronik sicher detektieren und separieren

Metalldetektoren

Mit der Steuer- und Auswerteelektronik sicher detektieren und separieren

Trotz größter Sorgfalt lassen sich metallische Verunreinigungen während der Herstellung nicht restlos auszuschließen. Metalldetektoren schützen wirkungsvoll vor Eisen- und Nichteisen-Metallen. Auf der Powtech präsentierte Sesotec eine überarbeitete Version der Steuer- und Auswerteelektronik Genius One. lesen

Produktqualität dank Rohstoffhandling

Schüttguthandling

Produktqualität dank Rohstoffhandling

Lagern der Rohstoffe, Produktaufgabe, Dosierung und Einwaage, Mischen, Abfüllen und Lagern – bei der Produktion von Lebensmitteln und Getränken nimmt das Schüttguthandling entscheidend Einfluss auf die Produktqualität. Verfahrenstechnik und Automatisierung leisten dabei mehr als „nur“ Hygienic Design. lesen

Schüttgut in motion – Bewegte Lebensmittel auf der Powtech

Powtech 2019: Schwerpunkt Lebensmittel

Schüttgut in motion – Bewegte Lebensmittel auf der Powtech

Nürnberg bringt Pulver und Schüttgüter in Bewegung – Auf der Powtech 2019 stehen neben mechanischen Verfahren begleitende Prozesse wie der Transport und das Handling von Pulver und Schüttgütern im Fokus. Mit diesen Themen spricht die Messe auch Entwickler, Planer und Produktionsverantwortliche der Lebensmittelindustrie an. Die Fachbesucher erwartet ein umfassendes Rahmenprogramm – von der Dosierung über den Explosionsschutz bis hin zu Druckluft-Versorgung. lesen

Powtech 2019 – zwischen bewährter Technologie und Innovation

Schüttguttechnik

Powtech 2019 – zwischen bewährter Technologie und Innovation

Sieben, Klassieren, Mischen – die Ursprünge dieser Verfahren sind fast so alt wie die Menschheit und doch haben sie großen Einfluss auf unsere heutige Lebensqualität. Die Powtech als Schaufenster der mechanischen Verfahrenstechnik spannt den Bogen zwischen bewährter Technologie und Innovation. lesen

So geht die Mengenerfassung von frei fließenden Schüttgütern

Messen von Schüttgutströmen

So geht die Mengenerfassung von frei fließenden Schüttgütern

Ist man auf der Suche nach einem Messsystem, das wartungsfrei und sehr genau ist, bietet sich eine Durchlaufwaage an, die auf dem Prinzip der Messung der Zentripetalkraft beruht. Änderungen der Materialeigenschaften, wie Dichte, Körnung usw. spielen dabei keine Rolle. lesen

Mediadaten 2018 Schüttgut