Worldwide China Indien


NEWS

Lebensmittelampel: Verbraucherfalle oder Aufklärungsmodell

Kennzeichnungsmodell bei Lebensmitteln

Lebensmittelampel: Verbraucherfalle oder Aufklärungsmodell

23.05.19 - Wird es die Farbskala bald auch in deutschen Supermärkten geben? – Die Kennzeichnung auf der Produktvorderseite soll Verbraucher den Konsum von gesunden Lebensmitteln erleichtern. Doch Politik, Verbraucherverbände und Lebensmittelindustrie streiten, wie Fertigprodukte gekennzeichnet werden sollen. lesen

25 Gadgets zum Vatertag

Nützlich, außergewöhnlich und verrückt

25 Gadgets zum Vatertag

23.05.19 - Kaum ist der Muttertag vorbei, steht auch schon der Vatertag in den Startlöchern und wieder kommt die Frage auf: Was soll man nur schenken? Wie wäre es mit einem Haushalts-Roboter oder einem ferngesteuerten Stunt-Auto? Der Gadgets-Markt hält wieder viele technische Spielereien bereit. lesen

Energieeffizienz

Energieexperten diskutieren über die Konzepte der Zukunft

Energie Excellence Forum 2019

Energieexperten diskutieren über die Konzepte der Zukunft

Energiespeicher, Power-to-X, Demand Side Management, Sektorenkopplung – das sind die Schlüsselbegriffe im Energiemarkt der Zukunft. Was kommt da auf die Industrie zu? Welche Technologien und Konzepte verbergen sich dahinter? Auf dem Energy Excellence Forum am 15./16. Mai bei Mainova in Frankfurt haben Industrieexperten über praxisreife Lösungen und Konzepte diskutiert. lesen

Zurück in der Zukunft: Kommt der große Wasserstoffdurchbruch doch noch?

Wasserstoff

Zurück in der Zukunft: Kommt der große Wasserstoffdurchbruch doch noch?

Wachgeküsst: Bei aller Begeisterung für das Elektroauto, der H2-Dornröschenschlaf ist vorbei. Ob für den Verkehr, die Chemie oder als Puffertechnologie der Energiewende, das leichte Gas macht’s möglich. Wir nehmen aktuelle Projekte und Entwicklungen unter die Lupe. lesen

Energieaudit DIN EN 16247 – In 2019 steht die Wiederholung an

[Gesponsert]

Energieaudit DIN EN 16247 – In 2019 steht die Wiederholung an

Seit 2015 ist branchenunabhängig für alle Unternehmen und Organisationen, die nicht als kleines oder mittleres Unternehmen (KMU) eingestuft werden, die Durchführung eines Energieaudits nach der DIN EN 16247-1 verpflichtend. Ziel eines Energieaudits war und ist es, den Energieverbrauch zu analysieren, zuzuordnen und Energieeffizienzpotentiale durch die Analyse des Ist-Zustandes zu identifizieren. Innerhalb des Auditprozesses werden die verschiedenen vorgeschlagenen Maßnahmen durch technische Einsparberechnungen und Wirtschaftlichkeitsberechnungen bewertet, so dass das auditierte Unternehmen auf einen Blick erfassen kann, welche Investitionen am vorteilhaftesten ist. lesen

Pharma & Food

Faller-Tochter Pack Ex ist spezialisiert auf Faltschachtel-Produktion in Klein- und Kleinstserien

Faltschachteln in Klein- und Kleinstserien

Faller-Tochter Pack Ex ist spezialisiert auf Faltschachtel-Produktion in Klein- und Kleinstserien

23.05.19 - Digitalisierung ist in aller Munde. Nicht selten bleibt jedoch die Frage offen: „Was nützt uns das?“ Die neue Faller-Tochter Pack Ex eröffnet Pharmaunternehmen mit webbasierter Softwarelösung für Bestellungen und automatisierten Produktionsprozessen den schnellen Weg zu Faltschachteln in Klein- und Kleinstserien. Vor allem die digitalisierte Fertigung bietet zahlreiche Möglichkeiten zur Individualisierung, Personalisierung und Serialisierung der Verpackungen. lesen

So vermeiden Sie Fehler bei der Tablettenprüfung

Vollautomatisches Tablettenprüfsystem

So vermeiden Sie Fehler bei der Tablettenprüfung

23.05.19 - Trotz hohen Kostendrucks steigt der Anteil manuell durchgeführter physikalischer Prüfungen. Die zunehmende Verwendung „komplexer“ Darreichungsformen bei Tabletten, wie konvexe Oblong- und Ovalformate, bzw. fehlende Automatisierungslösungen für deren Prüfung, stellt Gerätehersteller vor neue Herausforderungen. Im Zentrum steht dabei die zuverlässige Ausrichtung verschiedenster Formen als Grundvoraussetzung für präzise, aussagekräftige Messergebnisse. lesen

Automatisierter Herstellprozesses ermöglicht Umsetzung personalisierter Medizin

Pilotprojekt an der Charité

Automatisierter Herstellprozesses ermöglicht Umsetzung personalisierter Medizin

23.05.19 - Optima Pharma entwickelt in einem Pilotprojekt mit der Berliner Charité ein Konzept für eine Produktionsplattform zur automatisierten Herstellung und Abfüllung von Zell- und Gentherapeutika. Diese neuartigen Arzneimittel ebnen den Weg für die personalisierte Medizin und gelten als vielversprechende neue Therapiemöglichkeiten. lesen

Wasser/Abwasser

Abwasser: Nanopartikel katalysieren Chemikalien-Zersetzung

Mikroschadstoffe im Abwasser

Abwasser: Nanopartikel katalysieren Chemikalien-Zersetzung

22.05.19 - Chemikalien-Rückstände gelangen mit Medikamenten, Putzmitteln oder Kosmetik zuhauf in unsere Abwässer – und können daraus in den heutigen Kläranlagen bislang nicht vollständig, nur sehr aufwändig oder sogar gar nicht entfernt werden. Nun haben Forscher einen neuen Nanopartikel-basierten Ansatz entwickelt, der solche Mikroschadstoffe künftig einfacher entfernen könnte – per beschleunigter Zersetzung. lesen

Feinrechensiebreihe für die Behandlung von Kommunal- oder Industrieabwässern

Feinrechensiebe

Feinrechensiebreihe für die Behandlung von Kommunal- oder Industrieabwässern

22.05.19 - Seine neue Feinrechensiebe der Reihe Aqua-Screen stellt Andritz vor. Sie wurden speziell für Kunden im Umweltbereich entwickelt, um die anspruchsvollen Anforderungen in der Behandlung von Kommunal- oder Industrieabwasser zu erfüllen. lesen

Neues Merkblatt für Explosionsschutz

Abwassertechnik

Neues Merkblatt für Explosionsschutz

17.05.19 - Die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall (DWA) plant aufgrund der neuen Rechtslage und veränderter Rahmenbedingungen die Überarbeitung des Merkblatts „Explosionsschutz für abwassertechnische Anlagen“. Für die Ausarbeitung an dem neuen Merkblatt sind interessierte Fachleute mit entsprechenden Kenntnissen eingeladen. lesen

Management

Netzwerk hui, Technologiekompetenz pfui? – Deutschlands Anlagenbauer auf digitaler Aufholjagd

Digitaler Wandel im Anlagenbau

Netzwerk hui, Technologiekompetenz pfui? – Deutschlands Anlagenbauer auf digitaler Aufholjagd

22.05.19 - Ade, schlüsselfertiges Anlagenkomplettpaket: Das Projekt der Zukunft ist vernetzt, kooperativ und transparent. Das will zumindest eine neue Benchmark-Studie des VDMA in Zusammenarbeit mit PWC herausgefunden haben. Das erfordert ein ganz neues Arbeiten von den technologieverliebten deutschen Anlagenbauern. Die Aufholjagd um Köpfe und Kompetenzen ist in vollem Gange…. lesen