Award IChemE Awards vergeben

Redakteur: Sonja Beyer

In Manchester wurden am 4. November die IChemE Awards vergeben, mit denen Innovationen in der Prozessindustrie ausgezeichnet werden.

Firmen zum Thema

Manchester/UK – Die Institution of Chemical Engineers (IChemE), der britische Verband der Chemie- und Prozessingenieure, hat die diesjährigen IChemE Awards verliehen. Sie sollen Innovationen und hervorragende Leistungen in der Prozessindustrie fördern und anerkennen.

Den Preis „Outstanding Achievement in Chemical and Process Engineering“, der von Rowan House gesponsert war, erhielten Chemieingenieure der Universität Manchester. Sie haben mit Industriepartnern die Software CCalc entwickelt, die Unternehmen dabei helfen soll, ihren Carbon Footprint zu messen und zu reduzieren. Das Projekt, das die Professorin für nachhaltige chemische Verfahrenstechnik Adisa Azapagic leitete, wurde als beste Einreichung über alle Kategorien hinweg bewertet.

(ID:24247590)