Suchen

Siemens stellt Nachhaltigkeit in den Mittelpunkt

How can we go for sustainable business?

Siemens stellt Nachhaltigkeit in den Mittelpunkt

Jetzt gratis Video anschauen!

Unter dem Motto „How do you achieve sustainable business?“ gibt Siemens Antworten darauf, wie Unternehmen wirtschaftlichen Erfolg mit der Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt vereinbaren können. Wirtschaftskrise, steigender Verbrauch wertvoller Ressourcen und der Klimawandel zwingen die chemische und pharmazeutische Industrie, ihre Betriebskosten zu senken, die Geschäftsprozesse zu optimieren und Ressourcen besser zu nutzen. Beide Branchen haben sich innerhalb des Responsible Care Programms verpflichtet über Gesetzesvorgaben hinaus nach einer ständigen Verbesserung in den Bereichen Umwelt, Sicherheit und Gesundheit zu streben.
Ein zentrales Element dabei sind Innovationen bei Prozessen und Schlüsseltechnologien wie die Automatisierung. Darum stand der Siemens Messeauftritt auf der ACHEMA 2009 ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit.
Mit Konzepten und einem ganz auf die Bedürfnisse der Prozessindustrie zugeschnittenen Angebot an Produkten, Systemen und Lösungen zeigt Siemens seinen Kunden, wie sie die Ressourcennutzung in der Produktion optimieren, die Energieeffizienz steigern können und wie sich zum Schutz der Umwelt der Wasserverbrauch und Emissionen reduzieren und Abfall vermeiden lassen.
Mit einem kompletten Angebotsspektrum von der Prozessinstrumentierung über Antriebe und Leittechnik bis zu den Manufacturing Execution Systemen und dem Lifecycle Management gibt Siemens Antworten auf die aktuellen Herausforderung und zeigt, dass nachhaltiger wirtschaftlicher Erfolg und verantwortungsvolles Handeln gegenüber Gesellschaft und Umwelt einander nicht ausschließen.