Worldwide China Indien

Umwälzthermostat

Hochgenau temperieren

15.03.2007 | Redakteur: Azubi 653

Der universell einsetzbare Umwälzthermostat Unistat-Tango von Huber Kältemaschinenbau, kann in Temperaturbereichen von -120 bis 400 °C regeln. Das Thermostat erbringt dabei Kälteleistungen von 0,7 bis 130 KW.

Das hydraulisch dichte Gerät mit atmosphärisch offenem Expansionsgefäß ist für offene Bäder und extern geschlossene Systeme geeignet. Als besonderes Merkmal hebt der Hersteller die hohe Systemleistung durch minimiertes Füllvolumen hervor. Da das Expansionsgerät nicht temperiert wird, erzeugt es keine Öldämpfe und absorbiert keine Feuchtigkeit.

Dank Plug & Play-Technologie ist der Thermostat einfach zu installieren und hat über ein austauschbares Interfacemodul erweiterte Anschlussmöglichkeiten. Das Gerät ist mikroprozessorgesteuert und verfügt über einen integrierten Programmgeber, sowie einen Externregler und ein abnehmbares Steuerteil für die Fernkontrolle. Weitere Neuerungen sind u.a. der erweiterte Temperaturbereich, die optionale Pumpendruckregelung und der farbige Touchscreen. Das Thermostat ist atmosphärisch dicht und kann unter Badniveau stehen.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 203117 / Prozessmesstechnik)