Suchen

Safety

Hima schafft neuen Geschäftsbereich für Prozessindustrie

| Redakteur: Wolfgang Ernhofer

Die Safety-Experten von Hima Paul Hildebrandt stellen sich breiter auf. Stefan Basenach leitet den neuen Geschäftsbereich Process. Mithilfe des eigenständigen Bereichs für die Prozessindustrie will sich der Sicherheitsexperte unternehmensstrategisch auf stärkeres globales Wachstum und eine engere Kundenbindung konzentrieren.

Firmen zum Thema

Stefan Basenach leitet den neuen Geschäftsbereich Process bei Hima.
Stefan Basenach leitet den neuen Geschäftsbereich Process bei Hima.
(Bild: Hima)

Brühl – Der neue Leiter des Geschäftsbereichs soll mittels länderübergreifender Projekt-Teams die Erschließung neuer Märkte vereinfachen und die Zusammenarbeit mit Neu- und Bestandskunden intensiviert.

Stefan Basenach studierte technische Kybernetik an der Universität Stuttgart. Danach arbeitete der Diplomingenieur 24 Jahre lang beim Schweizer Automatisierungskonzern ABB. Er startete dort als Ingenieur für Kraftwerksleittechnik und war später in verschiedenen lokalen und globalen Management-Funktionen tätig. Zuletzt zeichnete er bei ABB als Leiter des EPC-Geschäfts für Substations in EMEA verantwortlich.

Die Schaffung der neuen Position bündle weltweit die Verantwortung eines der wichtigsten Geschäftsbereiche des Unternehmens bei einem zentralen Ansprechpartner. Zuvor war bereits mit Sedat Sezgün ein Leiter und hauptverantwortlicher Ansprechpartner des Geschäftsbereichs Rail für ein länderübergreifendes Team ernannt worden. Basenach berichtet ebenfalls direkt an Sankar Ramakrishnan, CEO bei der Hima-Gruppe.

„Die neu geschaffene Position ist Teil unserer Unternehmensstrategie, um neue Märkte effektiv und durch starken Kundenkontakt zu erschließen und Hima als erste Adresse für Sicherheitstechnik zu positionieren. Stefan Basenach wird auf globaler Ebene die weitere Entwicklung unseres Unternehmens in der Prozessindustrie entscheidend weiter ausbauen“, kommentiert Ramakrishnan die Personalentscheidung.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44747022)