Seminar || Lehrgang zum Erwerb der Sachkunde gemäß TRGS 519 Anlage 3

17.06.2019

16.09.2019 um 09:00 Uhr - 20.09.2019 um 12:00 Uhr

Veranstaltungsort: Essen

Seminar || Lehrgang zum Erwerb der Sachkunde gemäß TRGS 519 Anlage 3

Der Lehrgang qualifiziert zum Sachkundigen und ist von der Bezirksregierung Düsseldorf anerkannt.

Der Lehrgang zum Erwerb der Sachkunde für Abbruch-, Sanierungs- und Instandhaltungsarbeiten von Asbest nach TRGS 519, Anl.3 (Großer Asbestschein) vermittelt die nach der TRGS vorgeschriebenen Inhalte des Seminars.

Der Lehrgang ist anerkannt von der Bezirksregierung Düsseldorf, die Prüfung wird durch einen Vertreter der Bezirksregierung Düsseldorf als Prüfungsvorsitzenden im Haus der Technik vorgenommen.

Der Lehrgang qualifiziert zum Sachkundigen. Für alle Unternehmen ist wichtig zu wissen: Der/die Sachkundige muss während der Ausführung von Asbestarbeiten permanent vor Ort sein.

Zielsetzung

Der Lehrgang vermittelt gemäß TRGS 519, Anlage 3 die für die Ausführung von Abbruch- und Sanierungsarbeiten und Instandhaltung an schwach gebundenenen Asbestprodukten erforderliche behördlich anerkannte Sachkunde. 

Teilnehmerkreis

Bauleiter, Vor- und Facharbeiter von Asbestsanierungsunternehmen, Gewerbeaufsichts- und Bauämter, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Architekten, Planer und Fachingenieure, Deponiebetreiber, Entsorgungsfachbetriebe