Seminar || Sicherheitsbeleuchtung und Notstromversorgung

13.02.2018

12.04.2018 von 09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort: Haus der Technik e.V., Hollestr. 1, 45127 Essen

Seminar || Sicherheitsbeleuchtung und Notstromversorgung

Schutzziele von Sicherheitsbeleuchtungsanlagen unter Berücksichtigung der DIN VDE 0100-718, DIN VDE 0100-560, DIN VDE 0108-100 und DIN EN 1838 sowie ASR A 3.4/3 und ASR A 2.3

Dieses Seminar vermittelt den Teilnehmern die rechtlichen Grundlagen, erläutert die Schutzziele und gibt einen Überblick über die wichtigsten Normen, Vorschriften, Richtlinien und Regeln zur Thematik Sicherheitsbeleuchtung als sicherheitstechnische Gebäudeausrüstung. Das vermittelte theoretische und praktische Fachwissen soll dabei die Planung, Errichtung und Prüfung von Sicherheitsbeleuchtungsanlagen in der betrieblichen Praxis fördern. 

Zum Thema

Sicherheitsbeleuchtungsanlagen sowie deren Sicherheitsstromversorgungen sind in vielen Gebäuden, wie Kinos, Hotels, Tiefgaragen und Arbeitsstätten Pflicht. Sie sollen auch bei Ausfall der Allgemeinbeleuchtung für ausreichende Licht- und Sichtverhältnisse sorgen. Dadurch stellen Sie sicher, dass Personen ein Gebäude sicher verlassen oder ihre Tätigkeiten sicher beenden können. 

Teilnehmerkreis

Planer, Errichter, Technische Leiter und Elektrofachkräfte aus Handwerk, Verwaltung und Industrie die sich mit der Planung, Errichtung und Prüfung von Sicherheitsbeleuchtungsanlagen beschäftigen

Weitere Informationen finden Sie unter: www.hdt.de/W-H010-04-340-8​