Seminar || Metrologie (Messtechnik)

11.05.2017

20.06.2017 von 09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort: Haus der Technik e.V., Hollestr. 1, 45127 Essen

Seminar || Metrologie (Messtechnik)

Grundlagen und Anwendung

Den Teilnehmern werden Grundlagen und Anwendungen mit Berechnungsmöglichkeiten und Praxisbeispielen hinsichtlich der in der Messtechnik heutzutage verwendeten Begriffe und Definitionen (wie ISO 9001, DIN EN 17020 und DIN EN 17025, EA 4/02, 'Guide for the expression of uncertainty in measurement') vermittelt.

Messgeräte aus industriellen und abrechnungspflichtigen Bereichen unterliegen heutzutage hohen Anforderungen hinsichtlich der Genauigkeit und Wiederholbarkeit. Häufig werden hohe Beträge mit Hilfe von Messtechnik erfasst und abgerechnet. Es können auch kritische Prozesse geregelt werden. In allen Fällen ist eine präzise Auswahl der einzusetzenden Messtechnik erforderlich um Kosten zu begrenzen und auch die Medien und Prozessbedingungen zu berücksichtigen. Grundlage für eine optimale Auswahl ist die genaue Kenntnis der Geräteeigenschaften sowie vergleichbare Angaben der Eigenschaften. Dies wiederum kann nur über eine genaue Kenntnis der Begrifflichkeiten erfolgen wie Messgenauigkeit, Fehler, Messunsicherheit, Wiederholbarkeit, Reproduzierbarkeit, Messrichtigkeit etc.


In dem Seminar werden Ihnen diese Grundlagen auf der Basis der derzeit gültigen Richtlinien vermittelt und anhand von praktischen Beispielen detailliert erläutert.

Inhalt
  • Begriffe und Definitionen aus der Messtechnik

(ISO 9001, DIN EN 17020 und DIN EN 17025, EA 4/02, Guide for the expression of uncertainty in measurement)

  • Berechnungsmöglichkeiten
  • Beispiele aus der Praxi

 

Teilnehmerkreis

Anwender, Facharbeiter, Ingenieure, Entwickler aus dem Bereich der Messtechnik.

Weitere Informationen unter http://www.hdt-essen.de/W-H010-06-571-7