Schwingungsanalyse in Wellensträngen - Torsions- und Biegeschwingungen von Maschinenteilen

10.02.2017

28.03.2017 um 09:00 Uhr - 29.03.2017 um 17:00 Uhr

Veranstaltungsort: Berlin (Haus der Technik e. V. am Alexanderplatz)

Schwingungsanalyse in Wellensträngen - Torsions- und Biegeschwingungen von Maschinenteilen

Modelle zur Berechnung von Torsionsschwingungen - Zahnradgetriebe - Kurbelwellen - Rotoren - Kreiselwirkung - elastische Lager

Die Schwerpunkte der Veranstaltung liegen in der Vermittlung von Theorie und Berechnung von Schwingungen an Wellensträngen. Es werden insbesondere Torsionsschwingungen und Biegeschwingungen besprochen. Dabei wird der Einfluss von Getrieben und Kurbelwellen auf die Torsionsschwingungen und der Lavallrotor in starren sowie elastischen Lagern behandelt. Nach diesem Seminar sind Sie in der Lage die Zusammenhänge für Schwingungen an Wellensträngen zu verstehen. Sie können selbstständig Analysen an einfachen Modellen durchführen. Die Berechnungen zu den Schwingungen können zur Produktentwicklung und zur Beseitigung bei Schwingungsproblemen in der Praxis benutzt werden.