Wärmetauscher und Wärmenutzungsanlagen zur Wärmeauskopplung aus Rauchgasen

13.12.2016

31.08.2017 um 09:00 Uhr - 01.09.2017 um 13:00 Uhr

Veranstaltungsort: Timmendorfer Strand (Maritim ClubHotel)

Wärmetauscher und Wärmenutzungsanlagen zur Wärmeauskopplung aus Rauchgasen

Grundlagen der Wärmetechnik – Regelwerke - Konstruktionsformen - Korrosionsfeste Apparate - Betriebscharakteristik – Service und Wartung

Es wird Wert darauf gelegt, die Grundlagen der Wärmetechnik und die zutreffenden Regelwerke (z.B. Druckgeräterichtlinie, ASME Code) darzustellen, aber auch die Konstruktionsformen der Wärmetauscher und die Anforderungen an Leistungsmessung, Inspektion und Service. Insbesondere korrosionsbeständige Wärmetauscher erfordern ein erhebliches Investitionsvolumen, so dass die erworbenen, fundierten Fachkenntnisse für die bestimmungsgemäße Betriebsweise in der Praxis eine hohe Kosteneinsparung generieren können.

 

Zum Thema

Der effiziente Einsatz von Wärmeübertragern ist ein wesentlicher Faktor des wirtschaftlich attraktiven Betriebs von Kraftwerken und industriellen Prozessen, bei denen Rauchgase entstehen.

Verschmutzung und Korrosion können die Lebensdauer von Rauchgaswärmetauschern erheblich verkürzen und dadurch signifikante Kosten verursachen.

 

Nach einer Einführung in die Grundlagen des Wärmeaustausches, Kennwerte und Auslegung werden die Werkstoffe für korrosionsbeständige 
Rauchgaswärmetauscher vorgestellt und die verschiedenen Wärmetauscherbauformen für den Einsatz in Müllverbrennungsanlagen, Biomasseanlagen, Kraftwerken und industriellen Prozessen dargestellt.
Die Anforderungen an den Betrieb von Wärmetauschern bis zur Schulung hinsichtlich Inspektion, Wartung und Reinigung sowie Beispielen für die Störungsbehebung geben dem Teilnehmer die entscheidende Grundlage dafür, in der Praxis den wirtschaftlich attraktiven Betrieb der Wärmetauscher im Rauchgasweg sicherzustellen.

 

Inhalt

  • Grundlagen des Wärmeaustausches, Kennwerte und Auslegung
  • Regelwerke
  • Werkstoffe für Rauchgaswärmetauscher
  • Rauchgaswärmetauscher in Müllverbrennungsanlagen
    • Aufgaben von Wärmeaustauschern in MVA´s
    • Arten von Wärmetauschern, Konstruktionsmerkmale
    • Regelung von Wärmetauschern
    • Betriebserfahrung und Wartung
  • Rauchgaswärmetauscher in fossilen Kraftwerken
    • Wärmeverschiebung im Rauchgasweg
    • Wärmeauskopplung zur Wirkungsgradsteigerung
    • Wärmetauscherkreisläufe und deren Systemtechnik
  • Anforderungen an den Betrieb von Wärmetauschern
    • Verantwortung des Betreibers
    • Transport
    • Montage
    • Inbetriebsetzung
    • Leistungsmessung
    • Betrieb
    • Inspektion, Wartung und Reinigung
    • Störungsbehebung
  • Zusammenfassung und Diskussion

Alle Infos finden Sie unter: www.hdt.de/W-H050-08-056-7