Turbinen und Wasserräder für die kleine Wasserkraft bis 150 kW

20.10.2014

28.04.2015

Veranstaltungsort: HDT im Regus Business Center Laim, München

Ziel des Seminars ist die energetische Abschätzung vorhandener Wasserkraftpotenziale und die Auswahl der einer geeigneten Turbinentype. Die Teilnehmer erhalten eine Einführung zur Technik und Anwendung folgender Strömungsmaschinen: Klassisches, oberschlächtiges Wasserrad Schif...

Ziel des Seminars ist die energetische Abschätzung vorhandener Wasserkraftpotenziale und die Auswahl der einer geeigneten Turbinentype.

Die Teilnehmer erhalten eine Einführung zur Technik und Anwendung folgender Strömungsmaschinen:

  • Klassisches, oberschlächtiges Wasserrad
  • Schiffsmühlen
  • Unterwasserwindrad
  • Wasserkraftschnecke
  • Pumpen als Turbinen
  • Minipeltonrad

Neben vielen Praxiserfahrungen und Bildern werden die Vor- und Nachteile der Turbinen genannt
Das Seminar schließt einen bautechnischen Entwurf für ein Wasserrad ein. Der Entwurf ist die Basis für den Bau einer eigenen kleinen Wasserkraftanlage.