HDT - Seminar Versuchstechnik: „Alles geht immer noch besser, als es gemacht wird.“

28.03.2018

Seminar zur Versuchsberichte erstellen - Messdatenauswertung und Messfehler - Statistische Auswertemöglichkeiten - Lessons Learned am 04.-05.07.2018 im Haus der Technik Berlin.

Im Seminar „ Versuche“ am 04.-05.07.2018 im Haus der Technik Berlin werden die zielwirksamsten Methoden an vielen realen Anwendungen und Beispielen dargelegt. Die erlernten Methoden können die Teilnehmer sofort im beruflichen Alltag erfolgreich nutzen.

Der Inhalt des Seminars setzt sich aus folgenden Komponenten zusammen:

Teil A: Teststatistik, Teil B: Lebensdauersimulationen an Komponenten, Einheiten und Systemen, Teil C: Testdatenanalyse, Teil D: Statistische Versuchsmethodik – DoE.

Design for Test steht am Ende einer Produkt- oder Prozessentwicklung. Aufgabenstellung ist die Klärung oder Bestätigung von Entwicklungsannahmen. In der Praxis werden durchschnittlich 30 % der Entwicklungskosten für Versuche aufgewendet, die hieraus folgenden Erkenntnisse sind meist gering. Ursachen sind eine zu unsystematische Versuchsführung und eine nicht tief genug durchgeführte statistische Auswertung. Zielsetzung des Seminars „ Versuche“ am 04.-05.07.2018 ist es die Teilnehmer zu befähigen Versuche wirtschaftlich zu planen, durchzuführen und vollständig auszuwerten. Die Versuchskosten lassen sich somit reduzieren, wodurch nicht nur Kosten gespart sondern Produkte auch schneller an den Markt gebracht werden können.

Die Teilnehmer werden befähigt Versuche zielorientiert zu planen und auszuwerten, mit DoE (Design of Experiments) minimale Versuchsprogramme zu entwickeln um daraus einen optimalen Nutzen zu ziehen.

 

Information

Nähere Informationen finden Interessierte beim Haus der Technik e.V. unter Tel. 030/39493411 (Frau Dipl.- Ing.- Päd. Heike Cramer-Jekosch), Fax 030/39493437 oder direkt unter:

http://www.hdt-essen.de/W-H110-07-029-8