Suchen
Company Topimage

Haus der Technik e.V.

http://www.hdt.de

12.03.2019 - 13.03.2019 in Haus der Technik, Hollestraße 1, 45127 Essen

Seminar || ELEKTRONIKKÜHLUNG - WÄRMEMANAGEMENT

10.09.2018
Veranstaltungsort: Haus der Technik, Hollestraße 1, 45127 Essen
Auswahl, Anwendung, Qualität und Kosten innovativer Kühlkonzepte in der Elektronik in Kooperation mit dem Zentrum für Wärmemanagement Stuttgart (ZFW)

ELEKTRONIKKÜHLUNG - WÄRMEMANAGEMENT

Erfahren Sie mehr über innovative Lösungen in der Elektronikkühlung. Neben den Grundlagen des Thermomanagements werden praxiserprobte Kühlkonzepte, Bewertungskriterien von Kühlkonzepten sowie Methoden der thermischen Analyse vorgestellt.
 
Zum Thema

Neue Technologien im Bereich der Elektrik und Elektronik brauchen neue Lösungen im Wärmemanagement. Treiber sind höherer Leistungsdichten und engerer Temperaturspezifikationen. Innovative Analysemethoden ermöglichen die kritischen Stellen in einem Wärmepfad zu identifizieren und zu optimieren. Damit lassen sich neue Anforderungen an Qualität und Lebensdauer erfüllen.

  • seit Jahren erprobt
  • beste Bewertung
  • gute Mischung aus Theorie und Praxis
 
Zielsetzung

Die Teilnehmer lernen innovativen Lösungen aus dem Bereich des Wärmemanagements elektrischer und elektronischer Systeme kennen. Sie können verschiedenen Konzepte hinsichtlich ihrer Leistungsfähigkeit, Qualität und Kosten bewerten.

Dabei stehen neue Technologien, wie sie z.B. im Batteriemanagement elektrisch betriebener Fahrzeuge oder bei der Kühlung von Leistungselektronik eingesetzt werden, im Fokus.

Es werden moderne Verfahren der thermischen Analyse vorgestellt. Dazu zählen neue Mess- und Berechnungsmethoden für die Charakterisierung von Wärmepfaden, ausgehend von der Wärmequelle bis zur Umgebung.

Teilnehmerkreis
Mitarbeiter aus den Bereichen Forschung, Entwicklung, Konstruktion, Qualität und Einkauf, die sich mit dem Wärmemanagement bei Elektronikbaugruppen und -systemen beschäftigen.
 
 
Weitere Information finden Sie unter: www.hdt.de/W-H010-03-680-9