Suchen
Company Topimage

Haus der Technik e.V.

http://www.hdt.de

23.10.2018 - 24.10.2018 in Regus Business Center Laim, München

Seminar || Elektrische Maschinen mit konzentrierten Wicklungen

20.02.2018
Veranstaltungsort: Regus Business Center Laim, München
Eigenschaften, Betriebsverhalten, Optimierung

Den Teilnehmern wird Grundlagenwissen zu den unterschiedlichen Wicklungen elektrischer Maschinen (verteilt und konzentriert) vermittelt. Vor- und Nachteile werden gegenübergestellt und es werden für die verschiedenen Maschinentopologien (PM-Maschine, stromerregte Synchronmaschine und Asynchronmaschine) die Anwendungs- und Optimierungsmöglichkeiten erläutert.

Die Teilnehmer lernen die technischen Besonderheiten und ökonomischen Vorteile von konzentrierten Wicklungen kennen. Beispiele aus den Bereichen Automobilindustrie, Windenergie und Hochspannungsmotoren illustrieren die positiven Eigenschaften.


Zum Thema

Elektrische Maschinen mit konzentrierten Wicklungen besitzen viele Vorteile, z.B. geringeres Kupfergewicht, geringere Stator-Kupferverluste, geringere axiale Länge, geringere Nutenzahl, etc. Dies führt zu geringeren Material- und Herstellkosten als bei Maschinen mit verteilten Wicklungen. Der Nachteil des nicht-sinusförmigen Luftspaltfeldes kann aber insbesondere zu erhöhten Rotorverlusten und akustischen Geräuschen führen.

Verschiedene Alternativen zur Vermeidung dieser Nachteile werden detailliert erläutert und anhand von Beispielen - z.B. aus den Bereichen Automobilindustrie, Windenergie und Hochspannungsmotoren - präsentiert.

Teilnehmerkreis

Fach- und Führungskräfte aus Forschung, Entwicklung, Fertigungssplanung, Fertigung, Qualitätswesen, Einkauf und Vertrieb

 

Weitere Informationen finden Sie unter: www.hdt.de/W-H010-10-573-8