Suchen
Company Topimage

Haus der Technik e.V.

http://www.hdt.de

22.06.2017 - 22.06.2017 in Haus der Technik e.V., Hollestr. 1, 45127 Essen

Seminar || Batteriemanagementsysteme für Lithium-Ionen-Batteriezellen

22.05.2017
Veranstaltungsort: Haus der Technik e.V., Hollestr. 1, 45127 Essen
Den Teilnehmern wird Grundlagenwissen im Bereich Lithium-Ionen-Batteriezellen und deren Betrieb im Verbund, zum Beispiel in Traktionspacks für den automotiven Einsatz, vermittelt.

Die Verschaltung von Batteriezellen erfordert eine elektronische Steuerung, die einen sicheren und effizienten Betrieb ermöglicht. Dies wird durch Batteriemanagementsysteme erreicht. Neben deren grundlegender Funktionsweise werden auch Verfahren und Technologien zur Ladezustandsprognose erläutert und der aktuelle Stand von Forschung und Technik diskutiert.

Inhalt
  • Grundlagen und Funktionsweise von Batteriesystemen
    • Zellchemie, technologische Realisierung, verschiedene Batterietypen und ihre Anwendung, Grundschaltungen, Gefahren beim Betrieb und in Ruhestellung (2h)

 

  • Verschaltung von Batteriezellen zur Kapazitäts- und Spannungserhöhung, Notwendigkeit von Batteriemanagementsystemen
    •  Schutzkreise, Balancing, Lade- und Entladestrategien, Aufgaben des Batteriemanagementsystems (2h)

 

  • Aufbau und Realisierung von Batteriemanagementsystemen
    • verschiedene Managementtopologien, Aspekte der Modellierung (1-2h)

 

  • Ladezustand und seine Prognose
    • Kalmanfilter, Extrapolationsmethoden, modellbasiertes Echzeitbatteriemanagement (1-2h)

 

  • Verfügbare Hardware, Einsatzbeispiele, Literatur (30 min)
Teilnehmerkreis

Fach- und Führungskräfte aus Forschung, Entwicklung und Qualitätssicherung.

 

 

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.hdt-essen.de/W-H010-06-556-7