Logo
28.06.2018

Artikel

Open-Source-Anwendung zum Testen von Industrie 4.0

Vorhandene Produktionsanlagen kostengünstig erweitern und Investitionen im Bereich Industrie 4.0 testen: Das ist mit Abschluss des Forschungsprojekts „NIKI 4.0“ möglich. Die entwickelten Open-Source-Software ist öffentlich zugänglich und auch für kommerzielle Projekte einsetzbar.

lesen
Logo
21.11.2017

Artikel

Schneller Prototypenbau von Molded Interconnect Devices

Additive Fertigung in Kombination mit Laserlöten ermöglicht die schnelle und kostengünstige Herstellung von Funktionsmustern in kleinen Stückzahlen.

lesen
Logo
28.10.2016

Artikel

Mit Niki Industrie 4.0 testen

Um den Mittelstand an Industrie 4.0 heranzuführen, wollen Forschungspartner des Projekts Niki 4.0 einen einfachen und günstigen Werkzeugkasten aus Software und Sensorik entwickeln. Unternehmen sollen damit ohne große Umbauten Industrie 4.0 in den eigenen Produktionshallen testen ...

lesen
Logo
06.03.2014

Artikel

Zentrifugale Mikrofluidik automatisiert Laborprozesse

Lab-on-a-Chip-Anwendungen versprechen automatisierte, sichere und schnelle Analysen. Damit sind sie besonders für die Vor-Ort-Diagnostik geeignet. Vielversprechend ist die Möglichkeit, die Probenvorbereitung in eine Kartusche zu integrieren.

lesen
Logo
21.11.2013

Artikel

Impressionen von der Messe

Ein Rundgang über die Compamed verspricht viele neue und interessante Eindrücke. Was man alles entdecken kann, sehen Sie in unserer Bildergalerie.

lesen
Logo
27.02.2012

Artikel

Mikrosystemtechnik hat zweistellige Wachstumsraten

Der Einsatz von Mikrosystemen ist für viele Wirtschaftsbranchen existenziell. Denn in vielen Branchen basieren Produktinnovationen auf Neuerungen aus dem Bereich der Mikrosystemtechnik. Aktuelle Entwicklungen in der Medizin und der Biologie wären ohne sie undenkbar. Die Wachstums...

lesen
Logo
17.10.2011

Artikel

Mikrodosiersysteme machen funktionellere Lösungen möglich

Bei der Therapie von Krankheiten spielt die Form der Verabreichung des Medikaments eine wichtige Rolle. Miniaturisierte Dosiersysteme erlauben es, die nötige Menge präzise zu verabreichen. Ein Gerät muss aber nicht komplett miniaturisiert sein; Mikrotechniken werden dort eingese...

lesen
Logo
25.03.2011

Artikel

Sensorfusion in Virtual-Reality-Umfeld

Das Institut für Mikrotechnik und Informationstechnik der Hahn-Schickard-Gesellschaft (HSG-IMIT) in Villingen-Schwenningen präsentiert auf der Hannover-Messe 2011 ein Sensorsystem zur Erfassung der Kopfbewegung für Virtual-Reality-Umgebungen. Diese Anwendung steht dem Institut zu...

lesen
Logo
10.11.2009

Artikel

Transparente Prozesse erleichtern Einstieg in die Kunststoffmodifizierung

In der Modifizierung von Kunststoffen steckt ein enormes Anwendungspotenzial für medizintechnische Produkte. Voraussetzungen sind jedoch ein funktionierendes Prozessketten-Management bei der Produktentwicklung sowie der Aufbau einer Reinraum-Produktion, die zum Beispiel von Sprit...

lesen
Logo
31.03.2008

Artikel

Elektrische Leistung aus der Energie von Maschinen-Vibrationen

Die Einsatzdauer der meisten Mobilgeräte ist in erster Linie durch ihre Energiequelle beschränkt. Gelingt es jedoch, die Energie aus der Umwelt zu nutzen, lassen sich völlig autonome Systeme entwickeln. Entwickler des Instituts für Mikro- und Informationstechnik arbeiten an mikro...

lesen