Suchen

ACHEMA 2012 Großer Messe-Erfolg für PROCESS zur ACHEMA 2012

Autor / Redakteur: Dr. Jörg Kempf / Dipl.-Medienwirt (FH) Matthias Back

Mit 167.000 Messeteilnehmern verzeichnete die diesjährige ACHEMA in Frankfurt vom 18. bis 22. Juni 2012 zwar kein Allzeit-Rekordergebnis in puncto Besucherzahlen, dennoch können die Veranstalter mit dem bisher höchsten Internationalisierungsgrad an Ausstellern und Fachbesuchern mehr als zufrieden sein.

Firmen zum Thema

Mit einer täglichen Print-Auflage von 30.000 Exemplaren versorgte das ACHEMA Daily-Team täglich die Messebesucher an den Eingängen der Messe sowie in mehr als 100 Hotels in der Region Frankfurt mit allen wichtigen News zum Messegeschehen der ACHEMA 2012.
Mit einer täglichen Print-Auflage von 30.000 Exemplaren versorgte das ACHEMA Daily-Team täglich die Messebesucher an den Eingängen der Messe sowie in mehr als 100 Hotels in der Region Frankfurt mit allen wichtigen News zum Messegeschehen der ACHEMA 2012.
(Bild: PROCESS)

Mehr als 5000 Fachbesucher fanden auch den Weg zum PROCESS-Messestand im Übergang Halle 5.1/6.1 und nahmen am Gewinnspiel zur Fußball-Europameisterschaft teil. „Der Ansturm war so groß, dass unsere 5000 Bälle bereits nach dem dritten Tag vergriffen waren“, freut sich PROCESS-Chefredakteur und Group Publisher Gerd Kielburger. „Der Zulauf für unser Fachmedium war riesig, wir hätten noch deutlich mehr Leads erzielen können.“

News auf allen Kanälen

Bildergalerie
Bildergalerie mit 6 Bildern

Neben der offiziellen Messezeitung ACHEMA Daily mit einer täglichen Auflage von 100.000 Exemplaren (30.000 Print und 70.000 ePaper) – publiziert in einer Kooperation mit dem führenden US-amerikanischen Fachtitel Chemical Engineering, USA – sendete PROCESS zusätzlich an den ersten drei Messetagen per LiveTV aus dem Herzen der Messe.

Auf LiveTV erhielt PROCESS allein an den ersten drei Messetagen mehr als 13.000 Zugriffe. Drei PROCESS-Kamerateams gleichzeitig interviewten hierfür Experten, Aussteller und Messebesucher zu aktuellen Themen und berichteten von der weltgrößten Veranstaltung für chemische Technik.

Täglich berichtete darüber hinaus das Online-Team in den ACHEMA-Sondernewslettern in deutscher und englischer Sprache. Last but not least zeichnete PROCESS gemeinsam mit den Schwestermarken LABORPRAXIS und PharmaTEC am zweiten Messetag in einer feierlichen Zeremonie die diesjährigen Gewinner des Innovation-Award in elf Kategorien aus.

Und natürlich wird PROCESS auch noch nach dem Megaevent auf allen Kanälen – ob in den kommenden Print-Ausgaben oder online, ob deutsch oder international – in ausführlichen ACHEMA-Nachlesen über Highlights, Innovationen, Meinungen und Trends berichten. Bleiben Sie neugierig!

Hintergrund zu PROCESS

Die internationale Markenfamilie von PROCESS (mit PROCESS D-A-CH, PROCESS worldwide, PROCESS China und PROCESS India) bildet den Markt der chemischen, pharmazeutischen und aller weiterer verfahrenstechnischen Industrien mit aktuellen Wirtschafts- und anwendungsorientierten Technikinformationen weltweit ab. Das deutschsprachige Fachmagazin PROCESS, die englisch- bzw. chinesischsprachigen Ausgaben PROCESS worldwide, PROCESS India und PROCESS China, der Branchentitel PharmaTEC sowie weltweite Kongress-Veranstaltungen und die Onlineportale PROCESS sowie PROCESS Worldwide inklusive wöchentlicher Branchen-Newsletter informieren weltweit technische Fach- und Führungskräfte der Prozessindustrie. Die Projektdatenbank für weltweite Großanlagenbau-Projekte GROAB rundet das breite Informations-Portfolio ab.

(ID:34348440)