Zukauf bei Lebensmittellogistik Greiwing übernimmt Food-Logistik-Spezialisten im Hamburger Hafen

Redakteur: MA Alexander Stark

Seit dem 1. Januar ist die Werner Bruhns Lagereigesellschaft Teil des Unternehmensverbunds von Greiwing logistics for you. Damit stärkt der Logistikdienstleister mit Hauptsitz im nordrhein-westfälischen Greven seine Präsenz im Norden Deutschlands und erweitert sein Leistungsportfolio für die Food-Branche um Services im Segment Gewürze und Trockenfrüchte.

Firmen zum Thema

Greiwing logistics for you hat zum 1. Januar dieses Jahres die Werner Bruhns Lagereigesellschaft übernommen. Mit einer symbolischen Schlüsselübergabe besiegelten Michael Bruhns (l.) und Jürgen Greiwing (r.) die Übernahme.
Greiwing logistics for you hat zum 1. Januar dieses Jahres die Werner Bruhns Lagereigesellschaft übernommen. Mit einer symbolischen Schlüsselübergabe besiegelten Michael Bruhns (l.) und Jürgen Greiwing (r.) die Übernahme.
(Bild: Greiwing)

Greven; Hamburg – Mit der Integration des Werner Bruhns-Standorts Hamburg in das Niederlassungsnetz von Greiwing, will das Unternehmen neue Spezialdienstleistungen anbieten können. Im Hamburger Hafen stehen entsprechende Logistik-, Lager- und Handlingskapazitäten zur Verfügung. Kunden in der Food-Logistik sollen dadurch von einem noch größeren Portfolio profitieren. Insgesamt bewirtschaftet Greiwing nun 17 Logistikstandorte deutschlandweit und einen in Belgien.

Mit dem Zukauf des Speziallogistikers bietet Greiwing nun auch Leistungen wie Reinigen, Waschen, Trocknen und mechanisches Bürsten von empfindlichen Waren, Hitzebehandlungen, Entsteinen, Entmetallisieren sowie Import-, Transit- und Exportabfertigung für alle Sendungen auf dem Land-, See- und Luftweg. Für eine Vielzahl von Kunden agiert Bruhns zudem als Fiskalvertreter und erstellt Ursprungszeugnisse, Pflanzenschutz- und Veterinärzertifikate.

Am Werner Bruhns-Standort im Hamburger Hafen stehen hierfür in klimastabilen Lagerräumen und in einem Kühllager 16.000 Palettenstellplätze sowie eine Dampfentkeimungsanlage zur Verfügung. Alle 35 dort tätigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden weiter beschäftigt.

(ID:47110890)