Logo
03.06.2019

PDF

Forschungsinnovative: Wie ein Ingenieurtechnikunternehmen aktuelle Spitzenforschung unterstützt

Das für seine Wirbelschichttechnologie bekannte Unternehmen Glatt ist ein gefragter Technologiepartner für kundenspezifische Verfahren und Produkte. Die technologische Expertise wird auch in der Spitzenforschung geschätzt, wie der nachfolgende Überblick zeigt.

Logo
30.04.2019

PDF

Sprühagglomeration in der Wirbelschicht modular, kompakt und flexibel mit GF ModFlex

Das kompakte Anlagenkonzept von Glatt macht die Vorteile der Eigenschaftenkonfiguration mittels Wirbelschichttechnologie nun auch für mittlere Produktionen wirtschaftlich. Damit sich pulverförmige Inhaltsstoffe gut in die Rezepturen integrieren lassen.

Logo
08.04.2019

PDF

Abfallfreies Verfahren: Dünger aus phosphorhaltiger Asche erzeugen

Mit Phos4green stellt Glatt eine Methode vor, die Phosphor aus Klärschlammasche aufschließt und gebrauchsfertige Düngergranulate erzeugt. Das abfallfreie Verfahren auf Basis von recyceltem Phosphat ist besonders wirtschaftlich. Rohphosphat wird nicht benötigt.

Logo
18.02.2019

PDF

The modularisation of chemical API synthesis

The modularisation of chemical synthesis pathways in pharmaceutical production can improve overall plant efficiency and reduce planning time. Glatt has optimised the API synthesis process and developed bespoke plant designs for several international customers.

Logo
06.02.2019

PDF

Heißes Eintopfverfahren - Hochtemperaturwirbelschicht zur simultanen Partikelformulierung und –funktionalisierung

Komplexere Materialien lassen sich oft nur in kostenintensiven Mehrschrittprozessen herstellen. Der Anlagenbauer Glatt überwindet mit Hochtemperaturwirbelschichtanlagen bislang geltende Temperaturlimits zur Erzeugung von Katalysatormaterialien in einem einstufigen Verfahren.

Logo
17.12.2018

PDF

Regelungs- und Steuerungssysteme für Wirbelschicht-Sprühagglomeration

Regelungsmodelle für jedes Granulat: Vollautomatisierte Prozesse setzen verlässliche Prozessdaten voraus. Diese werden mit Methoden statistischer Versuchsplanung und der Anwendung künstlicher neuronaler Netze ermittelt.

Logo
10.12.2018

PDF

Added-Value Ingredients for Better Products

The properties of functional ingredients can be fine-tuned using fluidised bed spray granulation, agglomeration, microencapsulation and coating. Plant manufacturer Glatt Ingenieurtechnik offer a new compact spray agglomeration concept for industrial-scale continuous production.

Logo
05.12.2018

PDF

Partikel im Zwiebel-Look

Sollen flüssige Ausgangsprodukte in Schüttgüter überführt werden, wird sowohl das Verfahren der Sprühtrocknung als auch die Wirbelschicht-Sprühgranulation genutzt. Die Wahl der Technologie hängt davon ab, welche Partikeleigenschaften eingestellt werden müssen.

Logo
26.11.2018

PDF

PHOSPHOR-RECYCLING: Nachhaltige Wachstumsformel

Glatt Ingenieurtechnik hat ein Verfahren zur Phosphor-Rückgewinnung entwickelt, das Klärschlammasche wirtschaftlich und abfallfrei in direkt vertriebsfähiges Düngergranulat umwandelt.

Logo
21.11.2018

Link

Kompaktanlage für die kontinuierliche Sprühagglomeration von feinen Pulvern: 12 Tage Installationszeit

Mit kontinuierlicher Sprühagglomeration in der Wirbelschicht lassen sich Produkteigenschaften gezielt einstellen. Glatt Ingenieurtechnik hat mit GF ModFlex ein kompaktes Anlagenkonzept für klassische Agglomerationsanwendungen entwickelt.

Logo
20.11.2018

PDF

Phosphor-Rückgewinnung: Dünger aus Klärschlammaschen

Ein neuer Ansatz ermöglicht es, Klärschlammaschen vollständig zu verwerten und das Phosphat für Standard- und Mehrnährstoffdünger verfügbar zu machen.

Logo
30.10.2018

Link

Sprühagglomeration in der Wirbelschicht macht feine Pulver zu handhabbaren Agglomeraten

Damit feine Pulver das leisten, was von ihnen erwartet wird, müssen sie an Größe zulegen und in Form gebracht werden. Glatt Ingenieurtechnik bietet mit GF ModFlex ein kompaktes Anlagenkonzept für kontrollierte Bedingungen bei der Agglomeration in der Wirbelschicht

Logo
15.06.2018

PDF

Interview: Steigende Tendenz zum kundeneigenen Erzeugnis

Glatt Ingenieurtechnik fokussiert auf Prozesse für Partikel-Design u. Partikel-Engineering zur Entwicklung, Optimierung, Funktionalisierung und Produktion von Pulvern und Schüttgütern wie Granulate und Pellets. Lesen Sie, wo die derzeitigen Herausforderungen in der Branche liegen

Logo
12.06.2018

PDF

Glatt GF ModFlex - Continuous Fluid Bed Spray Agglomeration

Glatt GF ModFlex – Auf der Basis erprobter Wirbelschicht-Technologie bietet Glatt ein neu entwickeltes, kompaktes, flexibles und modulares Anlagenkonzept für niedrige Investitionskosten, geringe Betriebskosten, kurze Installationszeiten und sichern Betrieb.

Logo
11.06.2018

PDF

Glatt ProCell LabSystem für Particel Design und Particle Engineering

Mit der Laboranlage können Strahlschicht- und Wirbelschichtprozesse im kg-Maßstab getestet werden: »» Sprühgranulation: Granulate und Pellets aus Flüssigkeiten »» Sprühagglomeration: Granulate aus Pulver »» Sprühcoating: Beschichten von Partikeln mit Flüssigkeiten »» u. ande...

Logo
23.04.2018

PDF

How to safely stabilise vitamins and probiotics

Sensitive substances such as probiotics, vitamins or sustained release dosage forms must be furnished with a functionally protective coating to ensure their safe transport through the intestinal tract. Hot-melt fluid bed granulation provides possibilities for product design.

Logo
03.04.2018

PDF

'Mattes aus dem Heißgasstrom': Innovative, funktionalisierte Mattierungsmittel mit Glatt APPtec

Mattierungsmittel! Dank eines neuartigen Verfahrens der Sprühkalzination im pulsierenden Heißgasstrom entstehen aus neuen Ideen innerhalb weniger Wochen testreife Additive.

Logo
26.03.2018

PDF

Innovatives Partikel-Design für Hochleistungsanwendungen

Der Anlagenbauer Glatt Ingenieurtechnik bietet mit APPtec® zur thermischen Pulversynthese und Hochtemperatur-Wirbelschicht effektive Herstellungsverfahren für einzigartige Produkteigenschaften. (Quelle: Mitteldeutsche Mitteilungen 02/2018, VDI)

Logo
12.03.2018

PDF

Thermische Verfahren in der Wirbelschicht - Auf den Punkt getrocknet

Wirbelschichttechnologien eignen sich optimal für Wärme- und Stoffübergangsprozesse, die bei der Trocknung gefragt sind. Partikel können parallel zur Trocknung mittels Sprühgranulation, Sprühcoating oder Sprühagglomeration gleichzeitig wirtschaftlich funktionalisiert werden.

Logo
07.03.2018

PDF

A fluid bed approach to produce urea-based fertilizers

Mike Waskow, Glatt Ingenieurtechnik, Germany, explains how economical production of urea-based fertilizers can be achieved using fluidized bed technology.

Logo
12.02.2018

PDF

Glatt Ingenieurtechnik: Ihr Partner für Fabrikplanung und Anlagenbau mit eigener Technologie

Im Fokus stehen Prozesse rund um Partikel Design und Partikel Engineering für die Entwicklung, Optimierung, Funktionalisierung und Produktion von Schüttgütern wie Pulver, Granulate und Pellets für Food, Feed, Fine Chemicals, pharmazeutische Industrie und Biotechnologie.

Logo
02.11.2017

PDF

Enhancing product properties with fluid bed and spouted bed technologies

Fluidised bed and spouted bed are among the leading technologies for improving the physical properties of bulk solids. Combining processes such as drying, granulating and microencapsulating into a single step provides a cost-effective manufacturing solution.

Logo
19.10.2017

PDF

Glatt Technologiezentrum Weimar

Einzigartige Plattform für Partikel-Design und -Engineering für Entwickler, Hersteller und Wissenschaftler. Wir bieten Technologien wie APPtec-Pulversynthese zur Erzeugung von Pulver sowie Wirbelschicht und Strahlschicht zur Herstellung und Optimierung von Granulaten und Pellets.

Logo
18.10.2017

PDF

New options in product design for high performance detergent applications

Surfactants and bleaching agents are used for targeted effect on organic substances. Glatt fluidized bed and spouted betechnologies are usable to add value or improve product properties of dry detergent formulations. Liquids or powders can be processed to innovative products.

Logo
08.08.2017

PDF

Whitepaper: Wirbelschicht- und Strahlschichttechnologie als Leitverfahren in partikelbildenden Prozessen

Die Optimierung von Produkteigenschaften ist ein oft wettbewerbsentscheidendes Kriterium. Je nach Anforderung kommt es auf die richtige Auswahl und Kombination der Betriebsarten und Prozessparameter an. Auf diese und weitere Fragestellungen bietet das Whitepaper die Antworten.

Logo
20.07.2017

PDF

Im Schutz der Hülle - Optimierung von Aktivstoffen durch Verkapselung oder Coating

Sensible Substanzen wie Vitamine, Aromen oder Probiotika müssen gut verpackt werden, um sicher zum Wirkungsort zu gelangen. Damit sie sich auch zum richtigen Zeitpunkt aus ihrer Schutzhülle lösen können, bieten Wirbelschicht- und Strahlschichttechnologien mit Mikroverkapselung un

Logo
17.07.2017

PDF

Sensible Substanzen wirkungsvoll schützen: Partikeldesign mithilfe von Wirbelschicht- und Strahlschichtprozessen

Damit Probiotika, Aromen, Vitamine oder Aktivstoffe mit verzögerter Freisetzung die Reise durch Verarbeitungs- oder Verdauungsprozesse überstehen, müssen Lebensmitteltechnologen sie funktionell schützen. Wie? Das zeigt Glatt mit Hot-Melt-Coatings und Sprühverkapselungen.

Logo
03.07.2017

PDF

Wirbelschichtanlagen im Batch- oder Konti-Betrieb

Ob Instantkaffee für Kapselsysteme, Enzyme für Tierfutter oder Vitamine für Nahrungsergänzungsmittel: Vor der Produktentwicklung steht die Suche nach dem Prozess. Hinzu kommt die Entscheidung zwischen kontinuierlicher und chargenweiser Wirbelschicht-Produktion.

Logo
12.05.2017

PDF

Konstruktive Sicherheit für Wirbelschichtanlagen

Konstruktiver Explosionsschutz ist eine der wichtigsten Vorsorgemaßnahmen, um Wirbelschichtanlagen prozesssicher zu betreiben. Atex-konforme Ausführungen reichen von explosionsunterdrückten bis zu explosionsdruckfesten Apparaten.

Logo
03.04.2017

PDF

Wir begleiten die Produktentwicklung ab der ersten Idee

Glatt Ingenieurtechnik ist ein weltweit tätiger Anlagenbauer mit eigener Prozesstechnologie, dem Wirbelschichtverfahren. Volker Budzinski, Verkaufsleiter für die internationale Projektentwicklung im Bereich Process Technology, im Interview mit der Redaktion der Food Technologie.

Logo
02.03.2017

PDF

Wirkungsvolle Konzeption von Wirbelschichtanlagen

Die energetische Optimierung von Anlagen ist im Prinzip einer der einfachsten Wege hin zu einer wirtschaftlicheren und „grüneren“ Produktion. Maßnahmen und Auswirkungen müssen in einem ganzheitlichen Ansatz analysiert und bewertet werden.

Logo
23.01.2017

PDF

Hygienic Design - Sauber sprühen ohne Pause

Zuverlässig arbeitende Sprühdüsen und ein einwandfreies Sprühbild sind unverzichtbar in Wirbelschichtprozessen. Eine neue, eigens für explosionsschutzrelevante Produkte entwickelte Sprühdüsensicherung ermöglicht die sichere Demontage des Sprühkopfes im laufenden Betrieb.

Logo
14.11.2016

PDF

Maßgeschneiderte Enzyme für optimale Tierfuttermischungen

In Futtermitteln werden Enzyme benötigt, die optimal wirken, temperaturstabil und lagerfähig sind. Zwei Verfahren eignen sich besonders, um aus empfindlichen flüssigen Enzymlösungen oder -pulvern sichere, leicht zu verarbeitende Granulate herzustellen: Wirbelschicht- und ...

Logo
27.09.2016

PDF

Agglomeration in der Wirbelschicht - Wie sich Pulver besser auflösen

Wenn sich pulverförmige Stoffe schnell und gut in Flüssigkeiten lösen sollen, gehört die Agglomeration zu den empfehlenswerten Verfahren. Vor allem der Einsatz der Wirbelschichttechnologie bringt Vorteile mit sich.

Logo
01.09.2016

PDF

Die reinste Farbenpracht - Hygiene-Design in der Wirbelschichttechnologie

Um die Investitions- und Betriebskosten in der Pigmentherstellung und -veredelung überschaubar zu halten, ist ein gutes Anlagenkonzept bereits bei der Anlagenplanung essenziell. Am Beispiel von Wirbelschicht- und Strahlschichtapparaten zeigt sich, wie das Zusammenspiel von ...

Logo
22.08.2016

PDF

Biotechnologie auf der Seidenstraße - Technologietransfer nach Asien und Arabien

Neuer Standort, dieselbe Technik, alles wie gehabt? In der Biotechnologie läuft es nicht ganz so einfach: Die Synthese von bestimmten pharmazeutischen Wirkstoffen wie Insulin, Impfstoffen oder Antikörpern, deren rein chemische Synthese unmöglich oder um ein vielfaches teurer wäre

Logo
01.08.2016

PDF

APPtec: POWDER SYNTHESIS - New technologies in high performance materials

TTC-Workshop: 29 November – 1 December 2016 Programm and registration details.

Logo
08.07.2016

PDF

Process & Plant Engineering + Innovative Process Technology zur Funktionalisierung von Granulaten und Pellets

Verschiedene Anwendungen mit unterschiedlichen Anforderungsprofilen: Soll sich das Produkt schnell lösen, langsam oder gar nicht? Werden Instant-Eigenschaften oder maximale Partikelfestigkeit gefordert? Welche Rolle spielt die Schüttdichte für Anwendung, Handling, Lagerung und ..

Logo
15.01.2016

PDF

Process & Plant Engineering + Innovative Process Technology zur Funktionalisierung von Lebensmittel-Additiven

Mehr Performance für Ihre Lebensmittel-Additive! Staubfreie, bestens lösliche Granulate erhalten Sie durch Agglomeration von Pulvern oder Immobilisierung von Flüssigkeiten. Wir gestalten den Prozess gemäß den spezifischen Anforderungen und den gewünschten Produkteigenschaften.

Logo
15.01.2016

PDF

Process & Plant Engineering + Innovative Process Technology zur Funktionalisierung von Spezial-Düngemitteln

Mehr Performance für Ihre Düngemittel! Kompakte, staubfreie, wasserlösliche, abriebfeste Granulate reduzieren unerwünschte Drifterscheinungen beim Ausbringen. Durch Sprühgranulation mit optionalem anschließenden Coating lassen sich verschiedene Wirkstoffkombinationen einstellen.