Suchen

Simulation des Partikelverhaltens

Glaskugel für Partikelverhalten – Prozesse verstehen und verbessern

Seite: 3/4

Firmen zum Thema

Pepsi Co nutzt die Simulationssoftware, um alle Arten von Ausrüstungsfragen im Zusammenhang mit Geschwindigkeit, Vibration und Materialverteilung zu bewerten und Probleme, wie sie durch Materialverstopfung und Bruch entstehen, zu lösen. Auf diese Weise haben Rocky-Simulationen bei Pepsi Co dazu beigetragen, den Prozess zum Würzen ihrer Snack-Chips zu optimieren und den Verpackungsprozess zu verbessern.

Ein weiteres Anwendungsbeispiel sind Mahlprozesse, bei denen DEM-Simulationen die Ingenieure dabei unterstützen, die relative Leistungsfähigkeit von Mühlen zu bewerten. Denn speziell bei solchen Anlagen ist es sehr schwierig, während des Betriebs Messungen durchzuführen und diese auszuwerten. Mit Rocky DEM lassen sich unterschiedliche Kombinationen aus Form, Größe und Adhäsion mit eindeutigen Partikeldefinitionen herstellen und mischen. Beispielsweise ermöglichen die numerischen Modelle die Auswertung des Transports von Schüttgut, auch in nassem Zustand. Dabei spielt u.a. die Anhäufung von Material, die zu Verstopfungen führen kann, eine wichtige Rolle.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 5 Bildern

Analyse von Lade- und Entladeprozessen

Viele Industriebereiche verwenden Silos, um Granulatmaterial zu lagern. Jedoch treten häufig noch Probleme bei den Lade- und Entladeprozessen auf. Diese reichen von Verstopfungen über unerwünschte Entmischung bis zum Silozusammenbruch. Um die physikalischen Vorgänge in den Silos vollständig zu verstehen, wird die DEM-Simulation verwendet. Dabei wird zunächst die reale Partikelform definiert, die in diesem Zusammenhang ein sehr wichtiger Parameter ist. Die Form hat großen Einfluss auf die Dynamik, die Akkumulation und das Verdichten des Materials. Deshalb werden die Partikel zunächst als 3D-Scan erfasst oder direkt im CAD-System als 3D-Modell digitalisiert und danach in Rocky DEM importiert. So lassen sich verschiedene Materialformen für die Simulation verwenden.

(ID:44762727)