Switch und Medienkonverter Gigabit-Switch und Medienkonverter mit Ex-Zulassung

Redakteur: Sonja Beyer

Anbieter zum Thema

Für Ex-Anforderungen liefert das Unternehmen Primation Systemtechnik einen Gigabit-Ethernet-Switch mit Atex- und IECEx-Zulassung für die Zündschutzarten Mining M2, Gas Zone 1 und Staub Zone 21. Das Modell P-Ex1005TX basiert auf einem 5-Port Gigabit-Ethernet-Switch von N-Tron, der im inneren des Gehäuses vollständig in Sand eingebettet ist. Das kompakte Gerät kann direkt vor Ort im Ex-Bereich montiert werden, sodass die Unterbringung in einem Schaltschrank nicht erforderlich ist. Klemmräume mit speziellen Anschlussklemmen ermöglichen eine einfache und kostengünstige Kabelmontage bei Übertragungsraten von bis zu einem Gigabit. Sämtliche Bohrungen für Erweiterungen, Erdung und Schirmung sind bereits vorhanden und werden mit Kunststoffverschraubungen verschlossen. Damit entfällt das Vergießen von Durchführungen. Das Modell P-Ex1005TX besitzt fünf Gigabit-Ports. Die „Store-and-Forward-Switching-Technology“ regelt automatisch Geschwindigkeit und Datenfluss. Der Speicher fasst bis zu 4000 MAC-Adressen. Das Gerät besitzt eine MTBF von über zwei Millionen Stunden und ist ausgelegt für Betriebstemperaturen von -40 bis +80 °C. Die Spannungsversorgung beträgt 10-30 V DC. Mit der gleichen Gehäusetechnik ist der optisch eigensichere (op-is) Medienkonverter P-Ex1003GX2 erhältlich. Er besitzt zwei Gigabit LX-Ports mit SFP-Multimode-Modulen.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:26610520)