Industrielle Rohrleitungssysteme Georg Fischer übernimmt US-Marktführer für industrielle Rohrleitungssysteme

Redakteur: Gabriele Ilg

Georg Fischer übernimmt Harvel Plastics, den US-Marktführer für industrielle Kunststoffrohrleitungen. Damit will man die die globale Expansion der Unternehmensgruppe GF Piping Systems weiter vorantreiben.

Firmen zum Thema

Areal der Harvel Plastics Inc. in Easton, Pennsylvania/USA (Bild: GF)
Areal der Harvel Plastics Inc. in Easton, Pennsylvania/USA (Bild: GF)

Schaffhausen – Georg Fischer wird 100 Prozent der herausgegebenen und ausstehenden Aktien von Harvel Plastics mit Sitz in Easton/USA zum Preis von rund 50 Millionen US-Dollar übernehmen.

Das Unternehmen ist der führende Zulieferer für Rohrleitungen aus Polyvinylchlorid (PVC) und chloriertem Polyvinylchlorid für industrielle Anwendungen am nordamerikanischen Markt. Die Produkte von Harvel werden hauptsächlich bei der Wasseraufbereitung und chemischen Prozessen genutzt. Die Übernahme wird voraussichtlich Anfang 2012 abgeschlossen sein.

Das Unternehmen erzielt einen Umsatz von über 60 Millionen US-Dollar und beschäftigt 148 Mitarbeiter in seinen Produktionsstätten in Easton (Pennsylvania) und Bakersfield (Kalifornien).

Die Produktangebote von Harvel und GF Piping Systems ergänzen sich ideal. Das neu fusionierte Unternehmen ist nun in der Lage, seinen Kunden ein umfassendes Angebot von Rohren, Fittings, Ventilen, Sensoren und Instrumenten anzubieten. Durch die Werke von Harvel in Pennsylvania und Kalifornien und die Produktionsstätte von Georg Fischer in Arkansas kann zudem eine bessere logistische Abdeckung des US-Marktes gewährleistet werden.

Yves Serra, CEO von Georg Fischer, erklärt: „Harvel ist mit seiner renommierten, wegweisenden Produktpalette bei industriellen Rohrleitungen ein perfekter Partner für GF Piping Systems, den führenden Zulieferer für Kunststoff-Fittings, Ventile, Sensoren und Instrumente für Industrieanwendungen.“

„Harvel und Georg Fischer teilen eine gemeinsame Vision im Hinblick auf Innovation durch Qualität“, erläutert Earl Wismer, CEO von Harvel. „Indem wir uns der GF-Familie anschliessen, können wir in Zukunft unsere Produktlinie zusätzlich erweitern und unsere Reichweite vergrößern – um erstklassige Rohrleitungslösungen für den globalen Markt anzubieten. Wir sind sehr zuversichtlich, dass uns diese neue Geschäftsbeziehung vielversprechende Chancen sowohl für unsere Kunden als auch für unsere weitere Expansion eröffnet.

(ID:30675580)